Bildergalerie: MVB Data Summit

Wissen hilft

Metadaten bringen dem Buchhandel und Verlagen Geld. Beim ersten Data Summit der MVB gab es Best Practice-Beispiele und Tipps.

Metadaten bringen dem Buchhandel und Verlagen Geld. Beim ersten Data Summit der MVB gab es Best Practice-Beispiele und Tipps.

© Claus Setzer

Großer Zuspruch: »In der Branche gibt es ein großes Interesse, sich zu Datenthemen auszutauschen«, meinte Referentin Marion Seelig, bei Ullstein für den Bereich Digital Development / Data Management verantwortlich.

Großer Zuspruch: »In der Branche gibt es ein großes Interesse, sich zu Datenthemen auszutauschen«, meinte Referentin Marion Seelig, bei Ullstein für den Bereich Digital Development / Data Management verantwortlich.

© Claus Setzer

Die Teilnehmerliste zeigte:  Die großen Verlagsgruppen waren vertreten, auch Dienstleister und Buchhandlungen.

Die Teilnehmerliste zeigte: Die großen Verlagsgruppen waren vertreten, auch Dienstleister und Buchhandlungen.

© Claus Setzer

Harald Henzler (links), Co-Moderator des ersten Data Summit der MVB – im Hintergrund bereitet sich 
 Jan-Till Manzius (Mitte) auf seinen Vortrag über personalisierte Werbung vor

Harald Henzler (links), Co-Moderator des ersten Data Summit der MVB – im Hintergrund bereitet sich Jan-Till Manzius (Mitte) auf seinen Vortrag über personalisierte Werbung vor

© Claus Setzer

Die Frage lautet nicht mehr, ob Metadaten Bücher verkaufen, sondern wie sie sich am besten einsetzen lassen – wie sich der gesamte Metadaten-Prozess am besten steuern und kontrollieren lässt, ohne sich dabei zu verzetteln.

Die Frage lautet nicht mehr, ob Metadaten Bücher verkaufen, sondern wie sie sich am besten einsetzen lassen – wie sich der gesamte Metadaten-Prozess am besten steuern und kontrollieren lässt, ohne sich dabei zu verzetteln.

© Claus Setzer

Auch wenn Marc Hoenke mit dem Unternehmen Salesforce an Lösungen arbeitet, Lücken im Datenaustausch zu schließen, ist der reine Bestand nicht das Ziel - Verlage sollten selbst Kontakte zu Endkunden aufbauen, so Hoenke.

Auch wenn Marc Hoenke mit dem Unternehmen Salesforce an Lösungen arbeitet, Lücken im Datenaustausch zu schließen, ist der reine Bestand nicht das Ziel - Verlage sollten selbst Kontakte zu Endkunden aufbauen, so Hoenke.

© Claus Setzer

Der Einzelhandel wird sich weiter verändern.

Der Einzelhandel wird sich weiter verändern.

© Claus Setzer

Jan-Till Manzius von Wonderlandmovies. Das Unternehmen ist spezialisiert auf  individualisierte (Werbe-)Videos.

Jan-Till Manzius von Wonderlandmovies. Das Unternehmen ist spezialisiert auf individualisierte (Werbe-)Videos.

© Claus Setzer

„Elf Millionen Facebook-User lesen Bücher“, argumentierte Manzius und empfahl, diese gezielt mit Bewegtbild einzufangen – die Kategorien von Facebook würden dafür gute Ansätze liefern.

„Elf Millionen Facebook-User lesen Bücher“, argumentierte Manzius und empfahl, diese gezielt mit Bewegtbild einzufangen – die Kategorien von Facebook würden dafür gute Ansätze liefern.

© Claus Setzer

Sandra Schüssel, Leiterin MVB Labs, im Gespräch mit Marc Hoenke. Schüssel sah am Ende das Ziel erreicht: »Austausch ist sehr hilfreich«, betonte sie – das habe der Tag noch einmal deutlich gezeigt. »Daran sollten wir alle anknüpfen.«

Sandra Schüssel, Leiterin MVB Labs, im Gespräch mit Marc Hoenke. Schüssel sah am Ende das Ziel erreicht: »Austausch ist sehr hilfreich«, betonte sie – das habe der Tag noch einmal deutlich gezeigt. »Daran sollten wir alle anknüpfen.«

© Claus Setzer

Mehrere Referenten aus der Praxis beschrieben ihre Perspektive, teilten  ihre Erfahrungen – in drei Workshops wurde das Ganze dann vertieft.

Mehrere Referenten aus der Praxis beschrieben ihre Perspektive, teilten ihre Erfahrungen – in drei Workshops wurde das Ganze dann vertieft.

© Claus Setzer

Datenmanagement an sich ist für die Branche, für Verlage genauso wie für Buchhandlungen und Dienstleister, kein neues Thema – bekommt jedoch im Rahmen der Metadatendiskussion und der Verlagerung der Geschäfts ins Digitale eine neue Bedeutung.

Datenmanagement an sich ist für die Branche, für Verlage genauso wie für Buchhandlungen und Dienstleister, kein neues Thema – bekommt jedoch im Rahmen der Metadatendiskussion und der Verlagerung der Geschäfts ins Digitale eine neue Bedeutung.

© Claus Setzer

Daniela Geyer und Jörg Gerschlauer von der MVB stellten Ergebnisse mehrerer Studien vor.

Daniela Geyer und Jörg Gerschlauer von der MVB stellten Ergebnisse mehrerer Studien vor.

© Claus Setzer

Jörg Gerschlauer bedauert die aktuelle Situation: »Verlage mühen sich damit ab, verkaufsfördernde Metadaten anzubieten – von den Shops erfahren sie oft nicht einmal die meistgenutzten Suchbegriffe.«

Jörg Gerschlauer bedauert die aktuelle Situation: »Verlage mühen sich damit ab, verkaufsfördernde Metadaten anzubieten – von den Shops erfahren sie oft nicht einmal die meistgenutzten Suchbegriffe.«

© Claus Setzer

Offenheit bestimmte den Tag, und das nicht nur in den kleinen Runden während der Kaffee-Pausen.

Offenheit bestimmte den Tag, und das nicht nur in den kleinen Runden während der Kaffee-Pausen.

© Claus Setzer

Voneinander lernen, sich in die Karten schauen zu lassen: Für Wettbewerber ist das nicht gerade üblich, aber auch nicht ausgeschlossen, wie der Data Summit am 21. November im Haus des Buches in Frankfurt zeigte.

Voneinander lernen, sich in die Karten schauen zu lassen: Für Wettbewerber ist das nicht gerade üblich, aber auch nicht ausgeschlossen, wie der Data Summit am 21. November im Haus des Buches in Frankfurt zeigte.

© Claus Setzer

Daten mit mehr Erlebniswert: Die 3D-Vorschau bei vlb-tix konnte man auch ausprobieren.

Daten mit mehr Erlebniswert: Die 3D-Vorschau bei vlb-tix konnte man auch ausprobieren.

© Claus Setzer

Die Kunstinstallation von Marc Behrens und Volkmar Hoppe (nicht im Bild) besteht aus Hunderten von Haftnotizzetteln und symbolisiert die Menge an Metadaten, die dem Buchhandel zur Verfügung stehen.

Die Kunstinstallation von Marc Behrens und Volkmar Hoppe (nicht im Bild) besteht aus Hunderten von Haftnotizzetteln und symbolisiert die Menge an Metadaten, die dem Buchhandel zur Verfügung stehen.

© Claus Setzer

Bildergalerien

nach oben