Veranstaltungen

30 Verlage beteiligen sich an Hamburger Hörspielmesse

„Die Rückkehr der Kassettenkinder“ - unter diesem Motto startet die zweite Hörspielmesse „DIE HÖRSPIEL“ am 13. Juni im Hamburger Hühnerposten. 

Die Faszination „Hörspiel“ sei ein rein deutsches Phänomen; nirgendwo sonst auf der Welt würden Hörspiele in Millionen-Auflagen verkauft, sagt Günter Merlau, Veranstalter der DIE HÖRSPIEL 2009.

Auf 750 Quadratmetern stellen bei der zweiten Hamburger Hörspiemesse 30 Verlage und Hörspieltreibende aus, darunter EUROPA, Oetinger Audio, Universal, Der Hörverlag, LAUSCH und Eichborn Lido. Auf drei Bühnen und in den Räumen des Lounge-Bereiches finden Veranstaltung rund um das Thema Hörspiel statt: Live-Hörspiel-Inszenierungen, Hörspiel-Talk-Runden mit prominenten Sprechern, Machern und bekennende Hörspiel-Fans und noch ein Highlight – Die Verleihung des ersten „HÖRSPIELER DES JAHRES“, so die Ankündigung der Veranstalter.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben