Börsenverein

Leseförderung-Gütesiegel für 65 hessische Buchhandlungen

Mit dem Gütesiegel Lesefreude Hessen – Anerkannter Lesepartner 2010/11 zeichnen erstmals das Hessische Kultusministerium sowie der Landesverband Hessen des Börsenvereins in der Leseförderung bei Kindern und Jugendlichen besonders engagierte Buchhandlungen aus.

Die mit dem Gütesiegel Lesefreude Hessen – Anerkannter Lesepartner 2010/11 ausgezeichneten Buchhandlungen:

 

1.    Alsfeld, Buchladen am Rathaus

2.    Bad Hersfeld, Hoehlsche Buchhandlung, City Galerie

3.    Bad Hersfeld, Hoehlsche Buchhandlung

4.    Bad Wildungen, Schreiber Bücher & Papier GmbH

5.    Bensheim, Buchhandlung H.L. Schlapp

6.    Biebertal, Bücher Mobil

7.    Borken, Der Bücherwurm

8.    Darmstadt, Bessunger Buchladen

9.    Dreieich, Buchhandlung & Papeterie Rosenhahn

10. Eltville, Bücherstube Lauer GmbH

11. Eschborn, Buchhandlung am Rathaus

12. Eschwege, Buchhandlung G. und E. Heinemann

13. Felsberg, Foto & Buch Vockeroth

14. Frankenberg, Buchhandlung Gernot Hykel

15. Frankfurt am Main, Hugendubel GmbH & Co. KG, Filiale am Steinweg

16. Frankfurt am Main, Tatzelwurm

17. Frankfurt am Main, KNIZHNIK Internationale Buchhandlung

18. Frankfurt am Main, Hugendubel GmbH & Co. KG, Hessen-Center/Borsigallee

19. Frankfurt am Main, Kinder- und Jugendbuchhandlung "Eselsohr"

20. Frankfurt am Main, Berger Bücherstube

21. Frankfurt am Main-Höchst, Buchhandlung am Schloss

22. Freigericht, Das Buch

23. Friedberg, Buchhandlung Bindernagel

24. Friedrichsdorf, Borchardts Bücher, Medien und mehr

25. Fritzlar, Dom Buch

26. Geisenheim, Buchhandlung Untiedt

27. Gelnhausen, Schatzkiste

28. Gernsheim, Buchhandlung Bornhofen

29. Gießen, Thalia-Buchhandlung

30. Groß-Zimmern, Lesezeichen

31. Grünberg, Buchhandlung Reinhard

32. Gudensberg, schwarz auf weiß

33. Hainburg, Bücherstube Klingler

34. Hanau, Buchladen am Freiheitsplatz

35. Heppenheim, Bücherstube May

36. Hochheim am Main, Buchhandlung Eulenspiegel

37. Hochheim am Main, Buch & Design

38. Idstein, Hexenbuchladen GmbH

39. Kassel, Buchhandlung am Bebelplatz

40. Kronberg, Kronberger Bücherstube

41. Lampertheim, Bücherschiff

42. Langen, Buchhandlung Litera

43. Limburg, Schaefer Bücher OHG

44. Marburg, Kinderkiste GmbH

45. Marburg, Lesezeichen / Roter Stern GmbH

46. Mörlenbach, Der Buchladen

47. Mühlheim am Main, Mühlheimer Buchladen

48. Neukirchen, Buch am Markt

49. Niedernhausen, Buchhandlung Sommer

50. Oberursel, Buchhandlung Bollinger

51. Oberursel, Buchhandlung Libra

52. Oestrich-Winkel, Bücherecke

53. Rodgau 3, Buchhandlung in der Gartenstadt

54. Rüsselsheim, Bücherhaus Jansen GmbH

55. Schlüchtern, Buchhandlung Karmann

56. Taunusstein, Buchhandlung Libera

57. Vellmar, Büchereck am Rathaus

58. Wächtersbach, Dichtung & Wahrheit

59. Weilburg, Residenz-Buchhandlung

60. Wetzlar, Neue Bücherstube

61. Wetzlar, Buchhandlung Kunkel am Dom

62. Wetzlar, Buchladen Alte Lahnbrücke, Kinderbuchladen "Rote Zora"

63. Wiesbaden, Der BücherBauer

64. Wiesbaden, erLesen

65. Wiesbaden-Dotzheim,Buchhandlung spielen & LESEN

Schlagworte:

2 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • H. Kraft

    H. Kraft

    Ich finde es einfach toll, dass diese 65 Buchhandlungen im Bundesland Hessen mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet worden sind.
    Kinder und Jugendliche können ja in unserer Zeit der vielfältigen Medien nicht genug mit Büchern zum Lesen gefördert werden.
    Auch den Bibliotheken kommt dazu eine Aufgabe zu.
    Miteingebunden dazu sind Elternhaus und Schulen, die ebenfalls mit den Buchhandlungen zu einer Förderung im Lesen beitragen.
    Dieses Gütesiegel setzt immerhin ein Zeichen für den Einsatz dieser Buchhandlungen.
    Dem Landesverband Hessen vom Börsenverein und dem
    Kultusministerium in Hessen einen Dank für diese Auszeichnungen.
    H. Kraft, München

  • Thomas C. Cubasch

    Thomas C. Cubasch

    Eine bewundernswerte Idee, die allen anderen Bundesländern in Deutschland, den neun Bundesländern in Österreich und den Kantonen in der Schweiz sowie der Region Trentino-Südtirol als Vorbild dienen möge. Gute Ideen aufzugreifen und so etwas "nachzumachen" ist ganz gewiss nicht gedankenlos oder unkreativ sondern zeugt davon, Wichtiges und Richtiges anzuerkennen.

    • ...

      Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • ...
      Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld

    Bildergalerien

    Video

    nach oben