Literarische Sortimentskooperation

5plus bekommt Zuwachs

Die Buchhandlungs-Kooperation 5plus hat ein sechstes Mitglied: Neu dabei ist Schleichers Buchhandlung in Berlin. Damit ist 5plus auch wieder in Hauptstadt vertreten, nachdem vor genau einem Jahr die Autorenbuchhandlung Berlin ihre Mitgliedschaft bei dem Verbund der literarischen Sortimente beendet hatte.

Da ist mehr drin: Das Logo 5plus

Da ist mehr drin: Das Logo 5plus

Die 1968 gegründete Buchhandlung Schleicher an der Freien Universität versteht sich als traditionelle Universitätsbuchhandlung, die den Kultur-, Sozial-, und Naturwissenschaften ebenso verpflichtet ist, wie der schönen Literatur und dem praktischen Ratgeber. 1988 kam die Tochterfirma Kohlhaas & Company, die Buchhandlung im Literaturhaus Berlin, hinzu. Mitinhaberin Silke Grundmann-Schleicher gehört in diesem Jahr der Jury Deutscher Buchpreis dbp an.
 
Der im Sommer 2009 gegründeten Kooperation 5plus gehören damit die Buchhandlungen Klaus Bittner (Köln), Felix Jud (Hamburg), Lehmkuhl (München), Leporello (Wien), Schleichers (Berlin) und Zum Wetzstein (Freiburg) an. "Wir sind mittelständische, unabhängige Buchhandlungen, die ihre Sortimente mit Leidenschaft zusammenstellen und viel Wert auf qualifizierte Beratung legen", sagt Lehmkuhl-Geschäftsführer Michael Lemling. Zweimal jährlich publiziert die Kooperation ein von der Agentur Groothuis, Lohfert & Consorten gestaltetes Kundenmagazin. Darüber hinaus ist die Gruppe auch verlegerisch aktiv: In diesem Frühjahr erschien der dritte Band der Edition 5plus, William Boyds "Nach Hause fliegen" (Auflage: 2.000 Exemplare).  Er enthält vier in deutscher Sprache noch nicht veröffentlichte Erzählungen von Boyd.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben