Frankfurter Buchmesse 2013

Treffen der Index- und Registerspezialisten

Auch in diesem Jahr lädt das Deutsche Netzwerk der Indexer (DNI) zu einer offenen Info-Veranstaltung zum Thema Indexing und Registererstellung ein.

Das Treffen findet am Donnerstag, 10. Oktober 2013, von 16.30 bis 18.00 Uhr auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 4.C Raum: Consens (zwischen Halle 4.0 und 4.1, links von den Rolltreppen gelegen) statt.

Die Veranstaltung wendet sich sowohl an Verleger, Projektmanager, Lektoren, Hersteller, Redakteure, Producer und Autoren als auch an Indexer, Personen aus der Informationswissenschaft sowie alle anderen, an professioneller Registererstellung Interessierten.

Folgende Präsentation findet statt:

  • Para-IDs – Index-Erstellung mit Absatznummern (16.30 bis 18.00 Uhr), von Stefan Schmitz: Vorstellung eines mit dem Medien-Dienstleister abavo entwickelten Verfahrens, das auf vom Seitenumbruch unabhängigen Absatznummern basiert. Verdeutlicht wird dies auch anhand eines Pilotprojektes. Mit anschließender Diskussion.

Vor der DNI-Veranstaltung (ebenfalls Raum Consens, 4.C), findet zudem statt:

  • Index-Manager-Software, Version 2 (15.15 bis 16.00 Uhr), von Johannes Munk (Prinz 5). Diese Software ist insbesondere für Index-Projekte konzipiert, bei denen Index-Marken in Word und InDesign zum Einsatz kommen. DNI-Mitglieder stehen außerdem für Fragen und Tipps zur Registererstellung zur Verfügung. Info-Material zum Mitnehmen liegt auf der Veranstaltung aus.

Weitere Infos:
Jochen Fassbender (DNI-Koordinator)
Tel. 0421-2439136
E-Mail: info@d-indexer.org
Website: www.d-indexer.org

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben