Stuttgarter Krimipreis 2014

Gewinner-Trio: Ani, Schorlau und Golch

Heute Abend, am 24. März, wird im Rahmen der Stuttgarter Kriminächte der Stuttgarter Krimipreis 2014 vergeben. Die drei Preisträger sind Friedrich Ani, Wolfgang Schorlau und Dinah Marte Golch.

Als bester Krimi ausgezeichnet © Droemer Knaur

Die Auszeichnung wird in drei Kategorien verliehen, wobei das Preisgeld von unterschiedlichen Institutionen gestiftet wird. Die Preisträger wurden durch eine 13-köpfige Jury bestimmt. Die Gewinner 2014 sind:

  • Friedrich Ani erhält für "M" (Droemer Knaur) den HypoVereinsbank-Krimipreis 2014 für den besten deutschsprachigen Kriminalroman 2013. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert.
  • Mit dem EbnerStolz-Wirtschaftskrimipreis 2014 wird "Am zwölften Tag" (Kiepenheuer & Witsch) von Wolfgang Schorlau geehrt. Das Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro wird von EbnerStolz gestiftet.
  • Dinah Marte Golch wird für "Wo die Angst ist" (Kiepenheuer & Witsch) für den besten deutschsprachigen Debütkrimi ausgezeichnet. Der Wittwer-Debütkrimipreis 2014 ist mit 1.000 dotiert, gestiftet vom Buchhaus Wittwer und dem Verein Stuttgarter Kriminächte.

Die Preisverleihung findet am 24. März, ab 19 Uhr, im Renitenztheater, Büchsenstraße 26, 70174 Stuttgart statt. Die drei Autoren werden aus ihren Büchern lesen.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

Bildergalerien

Video

nach oben