Im ersten Halbjahr 2019

Mayersche öffnet zwei neue Filialen

28. November 2018
von Börsenblatt Online
Die Mayersche Buchandlung gibt bekannt, dass sie im ersten Halbjahr 2019 zwei weitere Filialen eröffnen wird − in Lüdinghausen und Heinsberg.

In Lüdinghausen, einer rund 25.000 Einwohnen zählenden Kleinstadt, etwa 20 km von Münster und 30 km von Dortmund entfernt, werde die Mayersche im Frühling 2019 eine 200 Quadratmeter große Buchhandlung, in bester Lage direkt am örtlichen Marktplatz, neu eröffnen. Die Dreiburgenstadt Lüdinghausen sei ein touristisch attraktives Ziel mit vielen Sehenswürdigkeiten, heißt es weiter.

In Heinsberg (rund 42.000 Einwohner), zugehörig dem Regierungsbezirk Köln und unweit von Aachen entfernt, werde die Mayersche im späten Frühling, ebenfalls in bester Lage der City, eine circa 200 Quadratmeter große Buchhandlung mit Café und Außengastronomie eröffnen.