Susanne Böttcher verlässt Travel House Media

Susanne Böttcher, seit Gründung des Verlags Travel House Media im Winter 2003 Programmleiterin, verlässt den Münchner Reiseverlag.

Susanne Böttcher

Susanne Böttcher © privat

Wie es aus dem Verlag heißt, verlässt Böttcher das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich beruflich neu zu orientieren. Travel House Media, eine Tochter der Ganske Verlagsgruppe mit Sitz in München, gehört zu den Marktführern im deutschsprachigen Reiseführermarkt.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben