"Emmanuel Macron. Die Biographie" erscheint Ende Mai

Aufbau: Erste Macron-Biografie in deutscher Übersetzung

Der Aufbau Verlag bringt die erste Biografie über den jüngsten Präsidenten in der Geschichte Frankreichs in deutscher Übersetzung heraus. Der Titel "Emmanuel Macron. Die Biographie", geschrieben von Anne Fulda ("Le Figaro"), erscheint Ende Mai.

Ein vierköpfiges Übersetzerteam bestehend aus Nicola Denis, Bettina Sund, Felix Mayer und Volker Zimmermann arbeite derzeit mit Hochdruck an der Übertragung des französischen Originals ins Deutsche, heißt es aus dem Verlag. In Frankreich ist das Buch unter dem Titel "Emmanuel Macron, un jeune homme si parfait" erst im April erschienen. Elisabeth Raether, Journalistin im Politik-Ressort der "ZEIT" werde für die deutsche Ausgabe ein Vorwort schreiben, so die Mitteilung des Verlags. 


Verlagstext zum Inhalt:

"Anne Fulda zeichnet das Porträt eines charismatischen, ehrgeizigen Mannes, der es ohne den Rückhalt einer Partei ganz nach oben geschafft hat und von dem niemand so recht weiß, wofür er politisch steht. Der ehemalige Wirtschaftsminister und frühere Investmentbanker verfügt über ein exzellentes Netzwerk, mit dessen entscheidenden Protagonisten Anne Fulda gesprochen hat: Von den Eltern in Amiens, einer Provinzstadt im Norden Frankreichs, über die Wegbegleiter aus der Eliteschule in Paris bis hin zu David de Rothschild oder François Hollande im Elysée-Palast. Ihre wichtigste Zeugin aber ist Brigitte – Macrons frühere Lehrerin, über 20 Jahre älter und die Liebe seines Lebens. Anne Fuldas Biographie zeigt den Menschen Macron in seinen Facetten und Widersprüchen. Einfühlsam und zugleich mit der nötigen Distanz vermittelt sie, mit wem wir es in den nächsten fünf Jahren zu tun haben."

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben