Aktion von Brockhaus/Commission

Brocom schnürt Luther-Paket

Im Rahmen der Aktion "Wir können Religion − Luther 2017" bietet Brockhaus/Commission (Brocom) ab dem 16. Januar 24 ausgewählte Titel zum Reformationsjahr von neun religiösen Verlagen an, die die Kornwestheimer ausliefern. Weitere Aktionen nach dem Muster sollen folgen.

Dabei handelt es sich nicht um fertig geschnürte Pakete, so eine Brocom-Mitteilung, sondern Buchhandlungen können mit vollem Rückgaberecht aus dem Titelangebot auswählen. Für die Aktion zu Sonderkonditionen (inkl. Dekomaterial) hat Brocom 24 Titel zum Reformationsjahr 2017 zusammengestellt, die bei neun religiösen Verlagen erschienen sind, die die Kornwestheimer ausliefern. Die Sonderkonditionen gibt es bis zum 31. März.

Künftig soll es unter dem Motto "Wir können..." weitere Aktionen geben. Zunächst werden die religiösen Verlage bei Brocom mehrmals im Jahr "mit interessanten und attraktiven Angeboten auf den Buchhandel zugehen", kündigt die Verlagsauslieferung an. Geplant sei aber, ergänzt Brockhaus-Geschäftsführer Matthias Heinrich, künftig auch andere Pakete − etwa zu Kochen, Sport oder aktuellen In-Themen − zusammenzustellen. Damit will Brocom dem Handel noch mehr Möglichkeiten bieten, sein Sortiment um Titel verschiedener Fachverlage zu erweitern. Für 2017 sind noch zwei weitere Aktionen vorgesehen.

Bestellt werden kann entweder per Flyer, den Brockhaus im Dezember seinem Vorschauversand beilegt, über ein Bestellformular auf www.brocom.de oder das Bestellportal online.brocom.de. Bestellungen werden zusammen ausgeliefert, die Buchhandlungen erhalten eine Rechnung, so Brocom.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben