Aktuelle Bücher-Bestsellerlisten

Papstwahl, Trump und Katzenkrieger

Viele Neueinsteiger gibt es bei den Sachbuch-Hardcovern, darunter die kritische Betrachtung des neuen amerikanischen Präsidenten "Die Akte Trump" des Investigativjournalisten David Cay Johnston. Außerdem neu: "Konklave" von Hubert Wolf und bei den Kinderbüchern das neueste Abenteuer der "Warrior Cats".

Sachbuch-Bestseller (Hardcover, 26. Januar bis 8. Februar)

Die aktualisierte Ausgabe des Septembertitels "Die Akte Trump" (Ecowin) des Investigativjournalisten David Cay Johnston steigt auf Platz 25 der Bestsellerliste ein. Johnston hatte 2001 für seine Recherche über Steuerschlupflöcher in den USA den Pulitzerpreis erhalten. Hier nimmt er sich den neuen US-Präsidenten Donald Trump kritisch vor.

Höchster Neueinsteiger ist "Politisches Framing" (Platz 15, Halem): Elisabeth Wehling beschreibt, wie Denkmuster, sprachliche Bilder und Emotionen gesellschaftliche Debatten und politische Entscheidungen steuern. Von "Steueroasen" zu den "Gotteskriegern", von Abtreibungen zur "Überfremdung" werden aktuelle Diskurse aufgerollt. Mehrmals hat der Halem Verlag seit Jahrensanfang nachdrucken lassen, 20.000 Exemplare sind verkauft, dazu kommen 700 E-Books.

Passend zu den Rücktrittsgerüchten um Papst Franziskus platziert sich "Konklave" (C.H. Beck) von Hubert Wolf auf Platz 16. Auf mehr als 200 Seiten und mit vielen Abbildungen wird hier der Schleier um die Wahl von Gottes Vertreter mehr als an einer Ecke gelüftet. Wer noch nicht wusste, dass es "das" Konklave heißt, weiß es nach der Lektüre und viele Details aus der Kirchengeschichte, Traditionen und Winkelzüge im Vatikan obendrein. Die Auflage liegt bei 20.000 Exemplaren, es gab ein großes Presseecho zum Verkaufsstart, u.a. mit einer großen Besprechung in der "Süddeutschen Zeitung" zum Erscheinen, einen Vorabdruck in der "FAS", ein großes Gespräch mit Hubert Wolf in "Christ und Welt" sowie in der Sendung "Tag für Tag" im Deutschlandfunk. "Konklave" war außerdem "Buch der Woche" bei mdr kultur, die Katholische Nachrichtenagentur hat ein Themenpaket rund um das Buch inklusive Interview mit dem Autor Hubert Wolf angeboten, das zum Aufhänger für viele katholische Medien und regionale Tageszeitungen für eine Berichterstattung wurde.

Außerdem neu: Michael Lewis porträtiert in "Aus der Welt" (Platz 19) die beiden bekannten israelischen Psychologen Daniel Kahneman und Amos Tversky. Besprechungen gab es u.a. auf der Buchseite des "Stern", in Feuilletons großer Tageszeitunge, darunter "Süddeutsche Zeitung", "FAZ", "Berliner Zeitung"; auch das "Manager Magazin", "Handelsblatt" und "Wirtschaftswoche" und Deutschlandfunk berichteten. "Der Handel hat das Buch sehr gut eingekauft", meldet der Campus Verlag.

Der ergreifende Aussteiger-Bericht "Eine Million Minuten" (Knaus) hat sich vom Geheimtipp im vergangenen Jahr zum Bestseller gemausert: Wolf Küper berichtet, wie er seine wissenschaftliche Karriere sausen ließ, um mit seiner Familie und seiner behinderten Tochter glücklich zu werden – Platz 22.

Belletristik-Bestseller (Hardcover, 2. Februar bis 8. Februar)

Das jüngste Abenteuer der "Warrior Cats" steigt auf Platz 14 der Buchcharts ein. Bei der "Stadt-Safari" können Fans der Kinderbuchreihe in verschiedenen Städten auf Sticker-Jagd gehen. Außerdem gibt es eine große Warrior Cats Tour, die am 25. März. im Rahmen von "Leipzig liest" starten wird.

"Die Mission des Schülers" ist der erste Band der sechsten Staffel − und insgesamt Band 31 der "Warrior-Cats"-Reihe. Die Gesamtauflage liegt laut Beltz bei 4,4 Millionen Exemplaren. Am 13. März erscheint das Aktivitätsbuch "Folge deinen Visionen – Ein Aktivitätsbuch für Krieger-Katzen" mit Rätseln und Bastelanleitungen. Auch ein zweiter Band von “Die Welt der Clans“ ist für den März in Planung: "Die letzten Geheimnisse" enthält wieder Hintergrundinformationen zu den verschiedenen Katzen-Clans.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben