Anne-Sophie Zähringer von Callwey über das neue Siegel

Ein Glücksversprechen

Wer den jeweiligen Ratgeber betreut hat: Das lässt sich bei Callwey jetzt auf besondere Art im Impressum nachlesen. Anne-Sophie Zähringer über ein neues Siegel, das jedes Buch zur Herzenssache macht.

Anne-Sophie Zähringer arbeitet im Münchner Callwey Verlag als verantwortliche Redakteurin für die Themen Kochen und Garten

Anne-Sophie Zähringer arbeitet im Münchner Callwey Verlag als verantwortliche Redakteurin für die Themen Kochen und Garten © Callwey Verlag

Callwey steht seit jeher für besondere Bücher und Themen. In den vergangenen Jahren haben wir immer wieder an der Ausstattung der Titel gefeilt und außergewöhnliche Veredelungen gewählt – etwa, indem wir ein Buchcover bestickt haben. Jetzt versuchen wir, unserem Programm durch weitere Details eine noch persönlichere Handschrift zu geben. Beispielsweise begrüßt Verlegerin Marcella Prior-Callwey die Leser, die in unserem Fall vorwiegend Leserinnen sind, seit dem vergangenen Jahr mit einem Brief, der jedem einzelnen Buch beiliegt. In diesem Frühjahr haben wir die Impressumsseite ganz neu ­gestaltet und unter anderem mit einem Siegel versehen: "Mit Liebe und Sorgfalt begleitet von …", gefolgt vom Namen der verantwortlichen Redakteurin.

Unser Siegel mag manchen in der Branche an die Geling-Garantie oder Versprechen anderer Verlage erinnern, verfolgt aber ein ganz anderes Ziel: Es soll deutlich machen, dass unsere Bücher nicht einfach das Ergebnis technischer Produktionswege sind, sondern dass Menschen dahinterstehen, die mit Hirn und Herzblut an jeder einzelnen Seite gearbeitet haben. Unsere Bücher sind "handgemacht" und der beste Beweis dafür, was Verlage und Lektoren Tag für Tag leisten – immer mit Blick auf den Kunden.

Buchmanufaktur statt Fließbandarbeit: Dieses Selbstverständnis wollen wir damit zum Ausdruck bringen. Die Entwicklung eines Buchs ist mit zahlreichen Recherchen und ausdauerndem Projektmanagement, mit Begeisterung für das jeweilige Thema und mit Empathie für die Zielgruppe verbunden. Wir überlassen nichts dem Zufall, weder die Texte und die Bilder noch die Materialien und die Ver­edelung. Der Inhalt soll optimal zur Geltung kommen und die Ausstattung jedem Buch seinen unverwechselbaren Charakter geben. Diese Sorgfalt möchten wir unseren Leserinnen vermitteln – mit einem Siegel, das Qualitäts- und Glücksversprechen zugleich ist.

Das Siegel, das wir mit unseren Kolleginnen aus der Grafik entwickelt haben, drückt jedem Buch für alle sichtbar unseren ganz persönlichen Stempel auf. Es macht deutlich, dass wir für dieses Buch verantwortlich zeichnen und mit unserem Namen dafür stehen. An unserer Arbeitsweise hat sich dadurch nichts verändert: Schon vorher haben wir mit Liebe und Sorgfalt an unseren Buchprojekten gearbeitet und tun es weiterhin. Schließlich sind die ­Bücher unsere "Babys", die wir monatelang begleiten. Mein jüngstes Projekt ist "My Way", ein Buch von Spitzenkoch Tim Raue. Es ist neben dem regulären Band in einer limitierten Sonderausgabe erschienen – mit Geschenkbox und natürlich mit dem obligatorischen Siegel.

Unser neuer Ansatz geht zudem noch einen Schritt weiter: Im Impressum liefern wir den Leserinnen jetzt auch Informationen zur Ausstattung des Buchs – beispielsweise zur eingesetzten Papierqualität (oft das gestrichene Bilderdruckpapier Garda Matt Art) oder zur Veredelungstechnik, etwa einer passgenauen Prägung. Dass die Farben von Überzug und Lese- und Kapitalbändchen aufeinander abgestimmt sind, versteht sich fast schon von selbst. Wir wollen die Leserinnen dazu einladen, über die Seiten oder den Einband zu streichen und die vielen Details zu entdecken und wahrzunehmen. Nur die Botschaft dahinter ist immer gleich: Wir machen jeden Titel zur Herzensangelegenheit – um unseren Leserinnen und Lesern ganz besondere Lesemomente zu schenken.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben