Auszeichnungen

Antiquaria-Preis 2019

Am 24. Januar 2019 wird in der Musikhalle Ludwigsburg der 25. Antiquaria-Preis für Buchkultur vergeben. Vorschläge können bis 30. Juli eingereicht werden.

Zum 25. Mal wird der mit 10.000 Euro dotierte Antiquaria-Preis für Buchkultur (siehe hier) im Rahmen der Antiquariatsmesse Ludwigsburg am 24. Januar 2019 vergeben. Vorschläge dazu können eingereicht werden bis zum 30. Juli 2018, möglichst per E-Mail an Petra Bewer, petrabewer@t-online.de

Eingereicht werden können Vorschläge zum gesamten Spektrum Buchkultur (zum Beispiel Buchrestaurierung, wissenschaftliche Arbeiten, Buchkunst, Buch- und Schriftgrafik, Verlagswesen / verlegerische Leistungen, Buchgeschichte, Ausstellungen, Pflege von Sammlungen, Projekte und Aktionen zur Förderung des Buches).

Der Vorschlag sollte eine kurze Begründung enthalten; hilfreich sind Angaben zu weiterführenden Links, so Petra Bewer.

Der Antiquaria-Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Stifter ist der von den Messeausstellern gegründete Verein der Freunde antiquarischer Bücher. Mitstifterinnen sind die Stadt Ludwigsburg (seit 1997) und die Stuttgarter Wiedeking Stiftung (seit 2017).

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld