Umfrage

boersenblatt.net-Umfrage

DVDs im Buchhandel - geht da was?

Gar nicht schlecht: In kleinen und und mittleren Buchhandlungen wurde mit DVDs im vergangenen Jahr ein Plus von neun Prozent erzielt - allerdings auf sehr niedrigem Niveau. Hat die Warengruppe Entwicklungspotenzial? Stimmen Sie ab!

Die Umsätze der Filmanbieter sind 2012 um sechs Prozent auf 54 Millionen Euro gesunken - vor allem aufgrund des Flächenabbaus bei den Filialisten. In kleinen und und mittleren Buchhandlungen wurde im vergangenen Jahre ein Plus von 54 Millionen Euro erzielt. Ist da mehr drin oder ist der Buchhandel für DVDs die falsche Adresse? Stimmen Sie ab!

Schlagworte:

nach oben