Umfrage

boersenblatt.net-Umfrage

Kommen die Büchersendungen wieder schneller beim Kunden an?

Seit 1. Juli lässt die Post die Büchersendungen über die Briefzentren laufen, um die versprochene Regellaufzeit von 4 Werktagen einhalten zu können. Haben Sie schon etwas gemerkt? Kommen die Büchersendungen jetzt wieder schneller beim Kunden an?

Statt 4 Tage brauchen Büchersendungen nicht selten doppelt so lange, um ihr Ziel zu erreichen, klagen viele Buchhändler. Dass es zu Abweichungen von der sogenannten „E+4-Regel“ kam, lag nach Überzeugung der Post daran, dass Büchersendungen nicht einheitlich bearbeitet wurden. Ein Teil lief über die Paketzentren, ein anderer über die Briefzentren. Ab Juli sollen Büchersendungen nun ausschließlich von den Briefzentren bearbeitet werden, die Übergangsphase dafür läuft bei der Post bereits seit Anfang April.



Schlagworte:

nach oben