Buchcharts - Blick auf die Bestsellerlisten

Attila Hildmann erstürmt die Gipfel

Mitten im Advent wird es plötzlich ruhig um Neuerscheinungen in den Hardcovercharts, zumindest in der Warengruppe Belletristik. Doch es gibt sie, die eiserne Ausnahme. Es ist "Gipfelstürmer" Attila Hildman.

Ratgeber-Bestseller Erfassungszeitraum (24. November bis 7. Dezember 2016)

Attila Hildmann will die Art und Weise der Diäten revolutionieren. Das Kochbuch "Vegan For Fit − Gipfelstürmer" (Becker - Joest - Volk) und ein kostenloses Online-Umrechnungstool sollen dabei helfen, den Lesern ein ganz individuelles Diätprogramm zusammenzustellen. Denn längst benötigen nicht alle die gleichen Portionsgrößen oder Nährstoffmengen. Hildmann verspricht mit dieser Methode bis zu vier Kilogramm Gewichtsverlust in sieben Tagen und sichert sich damit auch den höchsten Neueinstieg auf Platz elf

Auch der Hotel- und Restaurantführer "Michelin Deutschland 2017" (Travel House Media) schafft es in dieser Woche neu in die Top 25 der Verkaufscharts − neu auf der 22.

Wiedereinsteiger sind:

  • Platz 21: Margot Käßmann mit "Sorge dich nicht, Seele" (Adeo)
  • Platz 23: Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi mit "Jerusalem" (Dorling Kindersley)
  • Platz 24: Jamie Oliver mit "Jamie's 15-Minuten-Küche" (Dorling Kindersley)

Belletristik-Bestseller (Erfassungszeitraum von 1. bis 7. Dezember 2016) 

Arne Dahl hat sich in den letzten Jahren in die Riege der Bestsellerautoren geschrieben. Mit "Sieben minus eins" (Piper) beginnt er eine neue Krimiserie um das Ermittlerduo Sam Berger und Molly Blom. Der Anfang Sepetember erschiene Titel steigt wieder auf Platz 20 ein.

Mit "Blackout" (Blanvalet) hat sich Marc Elsberg in die Herzen der Leser geschrieben. Sein neuer Roman "Helix. Sie werden uns ersetzen" (Blanvalet) schafft es zurück in die Top 25 und positioniert sich in dieser Woche auf Platz 21. Für Februar und März stehen bereits Signiertstunden mit dem Autor fest. 

Weitere Wiedereinsteiger sind:

  • Platz 23: Christoph Ransmayr mit "Cox" (S. Fischer) 
  • Platz 24: J.K. Rowling, Jack Thome, John Tiffany mit "Harry Potter and the Cursed Child Pts. 1+2" (Little, Brown Book Group)

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben