Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Mankell, Poznanski und „Die Vegetarierin“ neu dabei

Während „Harry Potter and the Cursed Child“ weiter die Belletristik-Bestellerliste anführt, gibt es in dieser Woche u.a. mit „Elanus“ und „Die schwedischen Gummistiefel“ vier Neueinsteiger. Auch im Sachbuch tut sich etwas.

Henning Mankell

Henning Mankell © picture-alliance

Belletristik-Bestseller (KW 33)

Den höchsten Neueinstieg legt in dieser Woche Henning Mankells „Die schwedischen Gummistiefel“ (Zsolnay Verlag) hin – Platz 4. Es ist letzte Buch des im vergangenen Jahr verstorbenen Schriftstellers Henning Mankell, das nun in deutschsprachiger Übersetzung erscheint. Der Roman ist die Fortsetzung des Romans „Die italienischen Schuhe“. Wieder geht es um den Chirurgen Fredrik Welin, der sich nach einer verheerenden Brandkatstrophe ein neues Leben aufbauen muss.

Auf Platz steigt Ursula Poznanski mit ihrem neuen Thriller „Elanus“ (Loewe) ein. Im Jugendbuch tüftelt der 17-jährige Jona an einer fliegende Drohne, ein kleiner Quadrocopter, den er Elanus nennt. Das Spionagegerät sorgt aber dafür, dass er Dinge sieht, aus denen er sich besser herausgehalten hätte.   

 Viel Presserummel gab es in den letzten Wochen um den drastischen Roman „Die Vegetarierin“ (Aufbau) der südkoreanischen Autorin Ha Kang. Die Autorin hat vor kurzem den renommierten Man-Booker-Preis erhalten. Die „FAZ“ feierte den Roman als „literarische Entdeckung des Jahres“.  Die „Vegetarierin“ steigt auf Platz 16 unserer Bestsellerliste ein.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezensionen/belletristik/die-vegetarierin-von-han-kang-eine-entdeckung-14386464.html

Neu auf der Liste ist auf Platz 19 der fantastische Romantasykracher „Dark Elements 3 – Sehnsuchtsvolle Berührung“ (HarperCollins) – Heldin Layla trifft eine Entscheidung zwischen ihren beiden Verehrern - dem Dämonen-Prinzen Roth und Wächter Zayne, dann startet die Action.

Zwei Neueinsteiger auf der Sachbuch-Bestsellerliste (KW 33)

Der Vorsitzende der Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, sieht auf Platz 5 „Deutschland in Gefahr“ (riva). Tenor: eine kaputtgesparte Polizei wird nicht in der Lage sein, die kommenden und bereits bestehenden Konflikte (Arm gegen Reich, Flüchtlinge, organisierte Kriminalität) zu befrieden. Alles Panikmache? Wendt schlägt mitunter in dieselben Kerben, die Polizeibeamtin Tania Kambouri bereits mit ihrem Buch geschlagen hatte „Deutschland im Blaulicht. Notruf einer Polizistin“ (Piper).

Das Entführungsopfer Natascha Kampusch meldet sich mit „10 Jahre Freiheit“ (List, Platz 12) zurück auf der Bestellerliste. In „3096 Tage“ hatte sie bereits ausführlich von ihrer Entführung berichtet – nun zieht sie Bilanz über den schwierigen Weg zurück ins Leben und heraus der Opferrolle.

Weiterhin obenauf auf der Liste steht Förster Peter Wohlleben mit seinen beiden Büchern „Das geheime Leben der Bäume“ und „Das Seelenleben der Tiere“ (Ludwig Verlag).

Über die Bestsellerlisten
Im Börsenblatt erscheinen wöchentlich die Belletristik-Bestsellerliste (Hardcover) und im wöchentlichen Wechsel Ratgeber und Sachbuch (Hardcover; Erhebungszeitraum je 14 Tage), erhoben von GfK Entertainment.   Die Bestsellerlisten werden aus den Verkaufszahlen von 2.100 Points of Sale in den Vertriebswegen Sortimentsbuchhandel, Bahnhofsbuchhandel, E-Commerce und Kauf/Warenhaus elektronisch ermittelt.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben