Buchhandlung Stritter wirbt mit Neuerscheinungsdienst

THEMA zum Thema gemacht

Die Heilbronner Buchhandlung Stritter wirbt mit einem themenbasierten Neuerscheinungs-Newsletter – als erste Buchhandlung überhaupt nutzt das Sortiment dafür die neue Buchklassifikation THEMA. "Ob Krimis, Kinderbücher oder ein Hobby, für viele unserer Kunden ist der Service interessant", sagt Geschäftsführer Andreas Stritter.

Buchhändler Andreas Stritter setzt auf "großen Service"

Buchhändler Andreas Stritter setzt auf "großen Service" © Buchhandlung Stritter

"Seit letzter Woche sind wir online und sprechen in unserer Buchhandlung die Kunden direkt auf den neuen Service an", erläutert Stritter. Datenbasiertes Endkundenmarketing müsse nicht die Domäne der großen Händler bleiben, meint der Heilbronner Buchhändler. "Das Wissen, das in den Metadaten steckt, ermöglicht eine wirklich individuelle Kundenansprache – und dies weitgehend automatisiert", so Stritter. "Mit Hilfe unseres Neuerscheinungsdienstes möchten wir unsere Kunden noch besser kennenlernen, noch besser informieren und vor allem durch unseren Service an uns binden."

Die Kunden können sich für den Service direkt in der Buchhandlung oder über die Website der Buchhandlung anmelden und Themen oder Unterthemen von Interesse auswählen. Außerdem können sie festlegen, wie oft sie den Newsletter erhalten wollen. Für die Kunden ist der Service kostenfrei.

Die Buchhandlung hingegen lässt sich den Service etwas kosten: Newbooks Solutions bereitet als Dienstleister für das Sortiment die Daten aus dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher gezielt auf.

Mehr zum Klassifikationsdienst THEMA lesen Sie hier.

Schlagworte:

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Moritz Hodde

    Moritz Hodde

    Eine kleine Ergänzung zu dieser Meldung: Auch die Software zum THEMA-basierten Neuerscheinungsdienst bei der Buchhandlung Stritter stammt von Newbooks Solutions.

    • ...

      Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • ...
      Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld

    nach oben