Buchwert Verbund im ersten Quartal

Elf neue Partnerunternehmen gewonnen

Der Buchwert Verbund für Sortimenter, Bielefeld, hat im ersten Quartal 2017 elf neue Partnerunternehmen hinzu bekommen − damit steigt deren Anzahl auf 132 mit insgesamt 185 Verkaufsflächen.

© Buchwert

"Diese Entwicklung zeigt, dass wir mit unserem Verbund-Konzept auf dem richtigen Weg sind. Viele Buchhändler erkennen den Mehrwert und die Notwendigkeit von Kooperation für die Zukunftssicherung ihrer Buchhandlungen“, sagt Michael Rosch, Geschäftsführer der Buchwert, Kooperation für Sortimenter.

Weitere Entwicklungen

  • Das Projekt ZWE (Zentraler Wareneingang), welches von Buchwert in enger Zusammenarbeit mit KNV betrieben wird, habe man in den letzten Monaten weiter ausbauen können, so die Presseinformation. Sowohl auf Verlags- wie auch auf Händlerseite konnten neue Partner hinzu gewonnen werden. ZWE soll Schritt für Schritt weiter optimiert werden.
  • Die Fachgruppe Lesen & Erleben wurde in den letzten Monaten weiterentwickelt. Beim Jahresauftakttreffen im März wurde in der Gruppe intensiv am Leistungsprogramm und an der Profilierung gearbeitet.
  • Neben dem Verbund-Bereich nutzen weitere 2.700 Sortimenter die seit 1922 bewährte BAG-Abrechnung.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben