Checkliste

XML im Verlag

Was muss man beachten, wenn Inhalte mit der Auszeichnungssprache XML strukturiert werden sollen? Expertin Ingrid Goldstein gibt Tipps.

Content muss flexibel sein, um kostengünstig und schnell den damit verbundenen Anforderungen gerecht werden zu können. XML als Standard-Auszeichnungssprache spielt dabei eine zentrale Rolle. Aber wann macht es überhaupt Sinn XML einzusetzen und was muss bei der Strukturentwicklung beachtet werden?

Die folgenden Leitfragen sollen Ihnen die Entscheidung über den Einstieg in die XML-basierte Produktion erleichter.

Geplante Wertschöpfung

  • Streben Sie eine Mehrfachverwertung Ihres Content an? Wollen Sie dabei Ihren Content vollständig oder in Auszügen verwenden oder planen Sie, individualisierten Content anzubieten?
  • Soll Ihr Content auf unterschiedlichen Ausgabemedien und in unterschiedlichen Datenformaten erscheinen? Planen Sie beispielsweise eine mediengerecht ausgestattete elektronische Version?
  • Soll diese elektronische Version ein Abbild Ihrer Printversion sein oder eine Softwareapplikation mit speziellen Funktionalitäten, die den Nutzer unterstützt?

Eigenschaften der Inhalte

  • Welche Granularität der XML-Struktur ist in Ihrer momentanen Situation sinnvoll und wirtschaftlich? Welche Metadaten sollen in die Auszeichnung aufgenommen werden?
  • Reicht ein strukturell orientiertes XML aus oder brauchen Sie ein semantisches XML? Welcher essentielle semantische Gehalt Ihrer Inhalte ist für den Themenbereich so wichtig, dass er in direktem Zugriff sein sollte?
  • Werden Ihre Inhalte häufig aktualisiert? Ist es wichtig, Ihre Inhalte den Nutzern ständig hoch aktuell zur Verfügung zu stellen?


Anordnung der Prozesse

  • An welcher Stelle Ihres derzeitigen Workflow soll XML zum Tragen kommen? Wollen Sie im Verlag  XML-Know-how aufbauen oder  ausschließlich mit externen Dienstleistern zusammen arbeiten?
  • Wollen Sie diese verschiedenen Ausgabemedien über automatisierte Prozesse bedienen und dabei die Qualität Ihrer Inhalte sicher stellen?
  • Wollen Sie die XML-Struktur einmal festlegen oder soll sie modular aufgebaut und damit erweiterbar sein?

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben