Countdown zum Literaturnobelpreis 2013

Murakami, Munro, Alexijewitsch − oder ein anderer?

Heute Mittag verkündet die Schwedische Akademie in Stockholm den diesjährigen Literaturnobelpreisträger − bei Buchmachern hoch gehandelt werden Haruki Murakami, Alice Munro oder Swetlana Alexijewitsch. Wer schließlich den Literaturolymp erklimmt, darüber berichten wir auf boersenblatt.net. Bleiben Sie am Ball.

Laut "The Guardian" sehen die britischen Buchmacher den Japaner Haruki Murakami in der Favoritenrolle, gefolgt von der Kanadierin Alice Munro. Auf dem dritten Rang steht danach die Weißrussin Swetlana Alexijewitsch, die am kommenden Sonntag in der Frankfurter Paulskirche den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhält.

Weiter tauchen in den Top 10 der Buchmacher Péter Nádas (Ungarn), Joyce Carol Oates (USA), Jon Fosse (Norwegen), Ko Un (Süd-Korea), Assia Djebar (Algerien), Thomas Pynchon (USA) und Ngugi wa Thiong'o (Kenia) auf.

Wird einer von diesen zehn Kandidaten der Literaturnobelpreisträger 2013? Wer weiß? Die Schwedische Akademie ist immer für eine Überraschung gut. Bislang wurde der Preis 105 Mal vergeben, zwölf Frauen konnten die Auszeichnung in Empfang nehmen.

Auf boersenblatt.net berichten wir heute Mittag, wer ausgewählt wurde. Mit ausführlichen Infos zur Person und Werk.

Die Verkündung des Gewinners können Sie passgenau Sie im Livestream auf der Website des Nobelpreises verfolgen. Dort läuft bereits der Countdown...

Schlagworte:

Media

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben