Filmrechte für Neuhaus-Pferdebücher vergeben

Gedreht wird nächsten Sommer

Die Produktionshäuser Ascot Elite Entertaiment und Jumping Horse Film haben sich die Verfilmungsrechte der Jugendbuchreihe "Elena − ein Leben für Pferde" von Nele Neuhaus gesichert. Für den Sommer 2018 sind Dreharbeiten am ersten Film geplant.

Soll 2018 verfilmt werden

Soll 2018 verfilmt werden © Thienemann-Esslinger

Nele Neuhaus habe "eine wunderbare, absolut mitreissende Buchreihe geschaffen", so Ralph Dietrich, CEO Ascot Elite Entertainment, in einer Presseinformation: "Die spannende Geschichte handelt vom Großwerden, einer verbotenen Liebe, ist ein Krimi und eine anrührendem Familiengeschichte." Und Ulrich Stiehm, Produzent bei Jumping Horse Film, ergänzt: “Die Elena-Bücher bieten ein großartiges Potential für eine erfolgreiche und langfristige Family-Entertainment-Franchise." Die Elena-Reihe erscheint im Imprint Planet! von Thienemann-Esslinger.

Nele Neuhaus mit einem Elena-Band

Nele Neuhaus mit einem Elena-Band © Thienemann-Esslinger

Die Bestsellerautorin Nele Neuhaus zeigt sich zufrieden: "Ich kann nicht zählen, wie oft ich in den vergangenen Jahren gefragt wurde, ob und wann es denn eine Verfilmung von Elena geben würde. Umso mehr freue ich mich darauf, dass ich diese Frage nun wirklich beantworten kann." Neuhaus: "Sehr viele Mädchen lieben meine Elena-Bücher heiß und innig. Die Reaktionen kommen mittlerweile nicht mehr nur aus Deutschland, sondern auch aus Polen, Holland, Ungarn, Frankreich und Spanien." Der sechste Band der erfolgreichen Reihe ist kürzlich erschienen: "Elena − Ein Leben für Pferde. Eine falsche Fährte".

"Elena − gegen alle Hindernisse": Drehbeginn Sommer 2018

Den Auftakt der Kinoadaption liefert Band 1 der Erfolgsreihe mit dem Titel "Elena – gegen alle Hindernisse". Für die Drehbuchfassung sorgt das Hamburger Autorinnenteam Jessica Schellack und Kerstin Oesterlin. Die Dreharbeiten sind für Sommer 2018 in Deutschland geplant und die Produzenten führen bereits erste Gespräche mit deutschen Verleihern, heißt es weiter.

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

Bildergalerien

Video

nach oben