Frankfurter Verleger und Autor zu Gast in Wisconsin

Hessisches Literaturstipendium für KD Wolff

Der Hessische Literaturrat hat das Sommer/Herbst-Stipendium 2010 nach Wisconsin (USA) dem Frankfurter Verleger und Autor KD Wolff zuerkannt.

KD Wolff

KD Wolff © Harald Schröder

Das Stipendium wird gemeinsam mit der Wisconsin Academy of Letters, Arts and Sciences in Madison vergeben und über den Freundschaftverein Wisconsin - Hessen finanziert. KD Wolff werde im September, und nochmals nach der Frankfurter Buchmesse, nach Madison reisen, teilte der Literaturrat mit. Die Unterbringung erfolge in "einer weitläufigen Villa im Südstaaten-Stil" am Rande von Madison.
 
KD Wolff  hat 1959/1960 ein Jahr als Austauschschüler in USA verbracht, 1969 wurde er nach einer US-Rundreise während des Vietnam-Krieges zum U.S. Senat vorgeladen. Zu den amerikanischen Autoren des von ihm geleiteten Stroemfeld Verlages gehörten u.a. Maya Angelou, Jessica Benjamin, Harold Bloom, Eldridge Cleaver, William Faulkner und Art Spiegelman.
 
KD Wolff hat in den letzten Jahren verschiedene autobiographische Texte publiziert, die sich auch mit dem Verhältnis zu den USA beschäftigen, an diesen will er auch in Wisconsin weiterarbeiten. 

Schlagworte:

Mehr zum Thema

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Peter Ripken

    Peter Ripken

    Hat man nicht im letzten Jahre KD Wolff die Einreise in die USA unter obskuren (und für die USA peinlichen) Umständen verweigert?
    Hoffentlich klappt es jetzt!

    • ...

      Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • ...
      Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld

    nach oben