Gerstenberg und Amor Verlag schließen Vertriebskooperation

Zum Wohle des Hörbuchs

Die Gerstenberg-Vertreter und der Vertrieb in Deutschland bieten ab 1. Juni das Hörbuch-Programm des Leipziger Amor Verlags an. Die Kunden erhalten bereits mit dem Vorschauversand von Gerstenberg den Neuheitenkatalog von Amor.

"Wir freuen uns, einen innovativen Partner mit einem verkaufsstarken Programm gefunden zu haben, dessen Qualitätsanspruch hervorragend zu Gerstenberg passt", lässt sich Gerstenberg-Geschäftsführerin Daniela Filthaut in der Mitteilung zitieren. Bereits mit dem Startprogramm werde es für den Buchhandel spannende Angebote geben.

Zum Beginn der Zusammenarbeit im Juni wird als 2-CD-Hörbuch Frida Nilsson: "Hedvig! Das erste Schuljahr" − gelesen von Heike Makatsch − im Amor Verlag erscheinen. Buch und Hörbuch werden als gemeinsame Verkaufsaktion von Gerstenberg und Amor angeboten, so die Pressemitteilung.

Die Hörbücher des Amor Verlags umfassen erzählende Literatur, allgemeines Sachbuch, Ratgeber sowie Trendthemen. Als Kernzielgruppen nennen die Leipziger bisher Kinder ab acht Jahren, Jugendliche und Erwachsene. Im Programm sind zudem All-Age-Produktionen. 

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben