Hanser Verlag in der Münchner Volkshochschule

Bücherbar für Cafégäste

Der Hanser Verlag übernimmt im neuen Bildungszentrum Einstein 28 der Münchner Volkshochschule die Patenschaft für eine Bücherbar. Der Verlag ergänzt die Regale halbjährlich mit Novitäten.

Lektüre zum Espresso: Die Hanser-Bücherbar in der Münchner Volkshochschule

Lektüre zum Espresso: Die Hanser-Bücherbar in der Münchner Volkshochschule © MVHS / Peter Neusser

Die Bücherbar im Foyer wird mit aktuellen Sachbüchern aus dem Programm des Hanser Verlags bestückt − und soll zum Lesen einladen. Das neu eröffnete Bildungszentrum der Münchner Volkshochschule in der Einsteinstraße 28 verfügt über einen campusartigen Innenhof und das Café "Albert & Charlie". Damit lade Einstein 28 dazu ein, in den Lernpausen und nach dem Kurs noch ein wenig zu bleiben oder auch einfach so vorbei zu kommen.

© MVHS, Dorothee Lossin

Die Bücherbar sei eine kleine Bibliothek, aus der man sich spannende Titel direkt vor Ort nehmen kann, um sie zusammen mit einem Cappuccino im Café zu genießen. Sie wird von Hanser halbjährlich mit Novitäten ergänzt, wie der Verlag in einer Medieninformation mitteilt.

Das Einstein 28 ist mit 70 Unterrichtsräumen der größte Unterrichts-Standort der Münchner Volkshochschule, die mit mehr als 230.000 Belegungen im Jahr wiederum die größte Volkshochschule Deutschlands ist. In der Eröffnungswoche im Einstein 28 vom 4. bis 9. März 2017 haben 15.000 Gäste das neue Haus besucht.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben