Lesetipp

Crowd, Rüben und Ungleichheit

Verlegen kommt von Vorlegen: Ein Verlag trägt das unternehmerische Risiko. Durch Crowdfunding-Projekte versuchen Verlage in letzter Zeit, diese Risiken zu minimieren, was Oliver Ristau im "Tagesspiegel" kritisch beleuchtet. Seine Fragestellung ist eine moralische: Dürfen nur kleine Verlage ambitioniertere Projekte "schwarmfinanzieren" oder auch die Konzernverlage?

Ristau betrachtet die Praxis von Finanzierungsplattformen wie Kickstarter und wie bislang die Resonanz auf Crowdfunding-Projekte bei Archie-Comics und Carlsen ausgefallen ist. Den ersten Versuch auf der Plattform Startnext sieht Ristau als "Bruchlandung", da keines der vorgesehenen Projekte verwirklicht worden sei, das zweite Projekt mit limitierten Drucken von für Carlsen tätigen Künstlern als Erfolg - wobei er kritisch anmerkt, dass wegen der Nachfrage die Zahl der Limitierungen aufgestockt worden sei. Generell geht es Ristau um Grundsätzliches: die Ungleichheit des Wettbewerbs zwischen großen und kleinen Verlagen. Bei ersteren gehe es um eine risikoarme Profitmaximierung, bei letzteren um die eigene Existenz.

Ristaus Kritik im "Tagesspiegel" finden Sie unter: http://www.tagesspiegel.de/kultur/comics/comic-markt-crowd-und-ruegen/13028976.html

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben