MVB geht mit VLB-TIX bundesweit auf Roadshow

Eine Bühne für das Vertretergespräch

Wie ein Vertreterbesuch mit dem Titelinformationssystem VLB-TIX abläuft, zeigt eine aktuelle Veranstaltungsreihe der MVB in vier deutschen Großstädten – in Stuttgart, Leipzig, Hamburg und Berlin. Besucher erwarten Erfahrungsberichte, Live-Demos und Präsentationen. Weitere Termine sind geplant.

In immer mehr Vertretergesprächen kommt VLB-TIX bei der Beratung und der Bestellung von Neuerscheinungen zum Einsatz. Verleger, Buchhändler und Vertreter, die für das Gespräch bisher noch nicht auf die digitale Vorschau setzen, können das System jetzt bei einer Veranstaltungsreihe kennenlernen: Zum Start der Reisesaison für die Herbstprogramme 2017 präsentiert die MVB das Titelinformationssystem im Mai und Juni mit Erfahrungsberichten, Live-Demonstrationen eines Vertretergesprächs und Präsentationen vor Ort in mehreren deutschen Großstädten. 

Blick auf das große Ganze und die Details 

Im Verlauf der Veranstaltungen werden nach Angaben der MVB sowohl die Vorbereitung auf das Vertretergespräch beleuchtet als auch die verschiedenen Bestellwege vorgestellt. Vertreter erfahren, wie sie sich mit Hilfe des Systems für den Besuch in der Buchhandlung rüsten, wie sie individuelle Vorschlagslisten für Kunden erstellen und wie sie diese versenden. Buchhändler erhalten Informationen, wie sie durch Austausch von Mitteilungen innerhalb der Buchhandlung und Erstellung individueller Dispolisten im Vorfeld des Gesprächs noch stärker vom Besuch des Vertreters profitieren können. Wie die fertige Bestellung dann in das Warenwirtschaftssystem der Buchhandlung oder in das Vertretersystem gelangt, ist ebenfalls Thema. 

Die Termine im Überblick:

  • 18.5.2017, 19 Uhr
    Koch, Neff & Volckmar GmbH, Industriestraße 23, 70565 Stuttgart

  • 8.6.2017, 18 Uhr
    Hôtel de Pologne (Kaminsaal), Hainstraße 18, 04109 Leipzig
  • 20.6.2017, 16 Uhr
    knk Business Software AG, Messberg 1, 20995 Hamburg
  • 29.6.2017, 20 Uhr
    Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Berlin-Brandenburg, Danckelmannstraße 9, 14059 Berlin

Weitere Termine sind in Köln, Frankfurt am Main und Zürich geplant. Unterstützt wird VLB-TIX bei diesen Terminen von dem Verlagsdienstleister knk Business Software. Außerdem finden VLB-TIX-Präsentationen in Kooperation mit dem Marketing-Verbund Nordbuch am 29. Mai 2017 in Würzburg und am 30. Mai 2017 in Hamburg statt.

VLB-TIX-Stammtisch in Berlin und München   

Eine regelmäßige Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch unter aktiven Nutzern und Interessierten bietet auch der VLB-TIX-Stammtisch, der nach dem erfolgreichen Start an der Spree nun auch an der Isar regelmäßig stattfindet – zum nächsten Mal am 23. Mai 2017 in Berlin und am 7. Juni 2017 in München. Ansprechpartner sind Anne Gentes (Ullstein) und Andreas Krauß (Aufbau) in Berlin sowie Antje Buhl (DroemerKnaur) und Astrid Iffland (Piper) in München.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben