NRW-Azubi-Schifffahrt

Sonnendeck oder Karrieregespräche?

Ab auf das Sonnendeck - das machten sich rund 100 Azubis auf der Azubi-Schifffahrt in NRW zum Glück nicht zum Motto. Nach Beobachtungen der Veranstalter wurde das Sonnendeck trotz bestem Sonnenwetter nur für kurze Pausen genutzt, die meiste Zeit verbrachten die Auszubildenden aus Verlag, Buchhandel und Zwischenbuchhandel an den 17 Themen-Tischen.

© Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Von der Pressesprecherin, über die Lizenzmitarbeiterin hin zum Vertrieb, die Buchhandlung vor Ort und die Großbuchhandlung, das Barsortiment und die Branchenpresse – viele Berufsoptionen in einer vielfältigen Branche sollten genug Anreiz sein, auch nach der Ausbildung in der Branche zu bleiben oder nach dem Studium in sie zurückzukehren.

Erste Kontakte bereits in der Ausbildung zu knüpfen verspricht ein funktionierendes Netzwerk für spätere Zeiten – nicht selten rekrutieren die Unternehmen auf der Azubi-Schifffahrt in NRW ihre künftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
 
Neben konkreter Fakten und intensiven Gesprächen gab es Ablenkung durch Lesungen und die Tombola.
Astrid Rosenfeld las aus „Adams Erbe“ (Diogenes) und Mariana Leky aus „Die Herrenausstatterin“ (DuMont) – beide Autorinnen signierten im Anschluss die von den Verlagen gespendeten Bücher. Ebenfalls gespendet waren die 350 Tombolapakete aus Büchern, Stiften, DVDs, Spielen, Spielzeug und anderen Nonbooks.
 
Ganz zum Schluss wurden dann noch hochwertige Fortbildungspakete verlost: Eine Teilnahme an der Jahrestagung der VerlagspressesprecherInnen und dem ICYB, Jahresabonnements der drei Branchenmagazine und Seminargutscheine für Seminare des mediacampus frankfurt mit dem Börsenverein NRW.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben