S. Fischer muss Messefest absagen

Verschärfte Sicherheitsanforderungen

Es war eine feste Institution während der Frankfurter Buchmesse: Alljährlich trafen sich Buchhändler, Autoren, Verlagskollegen, Kritiker und Freunde des Hauses am Messedonnerstag im Verlagssitz von S. Fischer in der Hedderichstraße. Für dieses Jahr hat S. Fischer den Verlagsabend aus versicherungstechnischen Gründen leider absagen müssen.

Kaum jemand in der Buchbranche, der nicht gerne zum Messefest ins Verlagshaus gegangen ist: ein Treffpunkt zum Plauschen, Neuigkeiten erfahren, alte Bekannte wiedertreffen, Leute kennenlernen, Pläne schmieden ... So manches Buchprojekt hat hier seinen Anfang gehabt. Nun liefert der Erfolg des Verlagsfests den Grund, es abzusagen.

Viele Leute in den Verlagsräumen, im Pavillon und im Hof haben nun die Versicherung veranlasst, genauer hinzuschauen. Die drängende Enge empfanden die Gäste meist als gemütlich, nicht aber die Versicherung: Zu viele, befand sie. Nun mochte S. Fischer aber nicht einfach nur noch die Hälfte der Gäste einladen: Schweren Herzens entschied Verlegerin Monika Schoeller, für dieses Jahr abzusagen, denn die verschärften Sicherheitsbedingungen kann der Verlag nicht in den verbleibenden Wochen bis zur Messe umsetzen. Schoeller betont jedoch, dass es nächstes Jahr auf jeden Fall ein Fischer-Messefest geben wird.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben