Sachbuch

Sponsored Post

Kuckucksrufe und Eselsklagen

Einspruch gegen die freudige Selbstabschaffung der Kirche. 

Keine theologische Debatte, aber Weckruf: Es ist die (katholische) Kirche selbst, die ihre Auflösung betreibt. Traditionalist ist Uwe Eissing nicht, sondern Kirchgänger, Wahlkölner, Historiker und Philosoph. Als solcher versammelt er in seinen Essays Bileams Esel, Abraham, Jim Morrison, Angela Merkel, Sigmund Freud, Päpste und Bischöfe. Eissings Betrachtungen leben von einem anderen Blickwinkel auf den Zeitgeist und die katholische Kirche, was immer wieder zum Nachdenken und Nach-Lesen anregt.

Hier bestellen Sie den Titel im VLB
oder über VLB-TIX

Bibliografische Angaben:

Uwe Eissing
Kuckucksrufe und Eselsklagen. Einspruch gegen die freudige Selbstabschaffung der Kirche
Editio Gloria
256 S., Hardcover
17,80 € (D), 18,30 € (A)
ISBN 978-3-00-057286-9

www.eissings.de

Was ist ein Sponsored Post?

Schlagworte: