Selfpublishing-Plattform Calvendo

Beate Hanke und Robert Wamala docken an

Die Selfpublishing-Plattform Calvendo mit Sitz in Unterhaching meldet zwei Neuzugänge: Beate Hanke für den Vertrieb und Robert Wamala als Datemmanager in der IT-Abteilung .

Beate Hanke

Beate Hanke © privat

Seit November verstärkt Beate Hanke (46) das Team im Buchhandelsvertrieb. Sie war in ihrer beruflichen Laufbahn unter anderem in Buchhandlungen, im Einkauf sowie im Außendienst tätig − und bringt parallel langjährige Erfahrung aus dem Verlagsgeschäfts mit, wie Calvendo mitteilt. Dazu gehören Stationen bei den Verlagen Franzis, Groh und Random House.

Robert Wamala

Robert Wamala © privat

Robert Wamala ist seit Dezember als Datenmanager in der Technik-Abteilung unter der Leitung von Ronald Mohr tätig. Er kommt aus dem Big-Data-Bereich, wo er sich u.a. mit der Klimadatenanalyse beschäftigte, verfügt zudem über Erfahrungen in der Softwareentwicklung.

Durch die Neuzugänge "werden wir unsere Servicequalität, egal ob technisch oder im persönlichen Handelskontakt, weiter erhöhen", sagt der Calvendo-Geschäftsführer Hans-Joachim Jauch.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben