Sonderausstellung

"Kafka" im Museum Ravensburger

Premiere im Museum Ravensburger: Vom 9. September bis 6. Oktober sind Originale aus Stefanie Harjes prämierten Buch "Kafka" zu sehen - es ist die erste Sonderausstellung im Museum.

Stefanie Harjes

Stefanie Harjes © Ravensburger

Harjes habe sich von Kafkas Texten zu "bezaubernden, poetischen und sinnlichen Illustrationen" inspirieren lassen, heißt es in der Mitteilung des Ravenburger Verlags weiter. Das Ergebnis sei "ein ungewöhnliches Lese- und Schaubuch, in dem Harjes mit ihrem unverwechselbaren Stil von ihrer amour fou zu einem der geheimnisvollsten und einflussreichsten Schriftsteller auf die Weltliteratur des 20. Jahrhunderts" erzähle.

"Kafka", im Oktober 2010 im Ravensburger Buchverlag erschienen, wurde von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den „Deutschen Designpreis 2012“ nominiert.

Weitere Informationen unter www.museum-ravensburger.de

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben