Thalia übernimmt Ein-Buch in Einbeck

Neue Filiale in Niedersachen

Vom Einzelkämpfer unter das Dach einer Buchhandelskette: Zum 1. Oktober übergibt Geschäftsführerin Christel Glass die Buchhandlung EIN-Buch im niedersächsischen Einbeck an Thalia. Die Buchhandleskette öffnet nach Renovierung am 6. Oktober.

Auf rund 250 Quadratmetern bietet EIN-Buch seit über drei Jahren Bücher und Schreibwaren an. Nun hat sich Geschäftsführerin Christel Glass, die seit elf Jahren den ebenfalls in Einbeck ansässigen Internet Buchhandel AHA-BUCH GmbH führt, entschlossen, ihre stationäre Buchhandlung in die Hände von Thalia zu übergeben. „Leicht gefallen ist mir die Entscheidung nicht. Ich habe diese Buchhandlung am Marktplatz aus Leidenschaft für den Buchhandel eröffnet. Aber das Versandgeschäft erwartet volle Konzentration aufgrund der rasanten Entwicklung im Internet-Handel. So habe ich mit buchkäsch.de erst kürzlich unseren Buchankauf von Privatbüchern online gebracht“, erläutert Glass ihre Entscheidung. „Ich bin überzeugt davon, dass Thalia die richtige Wahl für Einbeck ist, denn ich habe schon in den ersten Gesprächen gemerkt, dass Thalia die Buchhandlung in meinem Sinne weiterführen wird.“

Die in der Buchhandlung tätige Mitarbeiterin geht wieder in ihre ursprüngliche Position im Kundendienst bei der AHA-BUCH GmbH zurück, wie Thalia mitteilt. Thalia wird die Buchhandlung ab Oktober mit einem neu zusammengestellten Buchhändlerteam übernehmen und nach Umgestaltung der Fläche am 6. Oktober neu für die Einbecker Leser öffnen. 

 

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben