Veranstaltungen

"anno 1917"

Franz Kafka oder ein Landarzt in der Alchimistengasse. Anekdoten, Theater, Lebendiges und Unterhaltsames aus dem Leben des Franz Kafka. Das Berliner Antiquariat Cassel & Lampe lädt am 25. Februar um 16 Uhr zu einer Veranstaltung mit Przemek Schreck ein.

Der Kafka-Kenner Przemek Schreck lädt in die rätselhafte Welt des großen deutsch-jüdischen Schriftstellers ein. Die Leseinszenierung "Ein Bericht für eine Akademie" bildet den Auftakt, gefolgt von einem Vortrag über Kafkas Leben im Entstehungsjahr des Werks mit anschließender Diskussion. Gekonnt verwoben, verspricht der dreiteilige Abend, aus dem kafkaleidoskop Programm des Geschichtenerzählers, einen neuen Blick auf den Menschen Franz Kafka und sein Werk.

Apero im Anschluss.

Der Eintritt kostet 6 Euro. Karten können ab sofort erworben werden.

Antiquariat Cassel & Lampe
Metropolis Books Berlin
Giesebrechtstraße 18
10629 Berlin
Tel. 030/31012286
calabooks@t-online.de

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben