Veranstaltungen

Google Editions, iPhone, Kindle 2: E-Books-Konferenz der Akademie des Deutschen Buchhandels

Die Akademie des Deutschen Buchhandels veranstaltet am 4. Dezember im Literaturhaus München ihre zweite Konferenz zum Thema E-Books: Neue Technologien, Strategien und Geschäftsmodelle auf dem E-Book-Markt 2010.

Im Mittelpunkt stehen neben Zahlen und Fakten von Amazon, Google, Sony, Apple & Co. vor allem neue Geschäftsmodelle im Online-Publishing. Wie Verlage ihr bisheriges Geschäft ausbauen bzw. in das Online-Publishing einsteigen können, ist ebenso Thema wie die heißt diskutierte Frage nach Pricing und Preisbindung für E-Books. Moderator der Konferenz ist Werner-Christian Guggemos.

 

Themen sind u. a.:

-       Neue Zahlen, neue Fakten von Amazon, Google, Sony, Apple & Co.

-       Neue Lesegeräte: Technologien und Funktionalitäten

-       Neue Geschäftsmodelle im Online-Publishing

-       Integration von E-Books in die Verlagswertschöpfung

-       Vermarktung und Vertrieb von E-Books

-       Pricing und Preisbindung

-       iPhone, Netbook, Media Tablet: E-Books jenseits von E-Ink Displays

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem E-Publishing, Programmverantwortliche sowie Produktentwickler aus Fach- und Publikumsverlagen, Buchhandlungen und Medienunternehmen. Sie ermöglicht den Teilnehmern einen Erfahrungsaustausch mit führenden Vertretern der nationalen und internationalen E-Book- und Verlagsbranche.

Mehr Informationen finden Sie hier


Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben