Verbund

Buchwert wächst auf 200 Buchhandlungen

Stück für Stück kommt Buchwert voran: Seit Jahresbeginn hat der Verbund 25 Partnerbuchhandlungen hinzugewonnen − das Netzwerk umfasst aktuell 147 Firmen mit insgesamt 200 Standorten.   

"Wir sind 200! Das ist eine gute Nachricht für alle Partner, denn so stärken wir unsere Händlergemeinschaft", sagt Geschäftsführer Michael Rosch – mit dieser Entwicklung sei er zufrieden. Buchwert nutzen, außer den Partnerfirmen, noch weitere 2.700 Sortimente für die BAG-Abrechnung.

Bei der Frankfurter Buchmesse ist der Verbund im Zentrum Börsenverein zu finden (Halle 3.1, Stand H 85). Dort findet am ersten Messetag (11. Oktober) zwischen 17 und 18 Uhr auch eine Veranstaltung mit Beraterin Gudula Buzmann statt. Ihr Thema: Liquiditätsplanung für das Weihnachtsgeschäft.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben