RSS-Newsfeed

Sie wollen nichts verpassen? Mit dem RSS-Feed können Sie Nachrichten und Blogeinträge empfangen, ohne dass Sie auf boersenblatt.net gehen müssen.

Wählen Sie einfach einen Börsenblatt-Newsfeed entsprechend Ihrer persönlichen Interessen aus:

http://www.boersenblatt.net/rss

http://www.boersenblatt.net/rss-antiquariat

Alle Börsenblatt-Nachrichten können Sie auch über Twitter beziehen:

https://twitter.com/bbl_news

 

Fragen und Antworten zum Börsenblatt-RSS-Feed

Was ist ein RSS-Newsfeed?
RSS steht für Really Simple Syndication und ist ein plattform-unabhängiges auf XML-basierendes Format, das Ihnen das Abonnieren aktueller Nachrichten ermöglicht. Auf diese Weise erfahren Sie stets, wenn neue Artikel auf boersenblatt.net erscheinen. Das Abo ist kostenlos.

Wie kann ich einen RSS-Newsfeed abonnieren?
Klicken Sie auf den entsprechenden Link und wählen Sie in Ihrem Browser einen Dienst aus, mit dem Sie die Nachrichten empfangen wollen.

Sie können die RSS-Feeds auch mit speziellen Programmen empfangen, in denen Sie die RSS-Feeds unterschiedlichster Webseiten abonnieren können, so genannte Newsreader oder Feedreader. Dort müssen Sie die Adresse der RSS-Feeds eingeben, damit die Nachrichten empfangen werden können.

Praxisbeispiel: Mit Firefox-Browser Feed mit iGoogle abonnieren
1. Klicken Sie den gewünschten Feed in der oben stehenden Linkliste an.
2. Wählen Sie im Pull-Down "Diesen Feed abonnieren mit" Google aus.
3. Bestätigen Sie bitte, dass Sie den Feed zu iGoogle hinzufügen möchten.
4. Die aktuellen News des Feeds erscheinen auf Ihrer iGoogle-Startseite und werden automatisch aktualisiert.

Bildergalerien

nach oben