Studien

Aktuelle Studien und Umfragen zu Marktentwicklung und Mediennutzung.

25.09.2014Jahresbetriebsvergleich 2013

Ein hauchdünnes Plus

Die stationären Buchhändler konnten 2013 ihre Kosten senken, den Umsatz steigern und bei der Handelsspanne einige Zehntelprozentpunkte wettmachen. Das zeigt die Auswertung des Jahresbetriebsvergleichs. Über einen Kamm scheren lassen sich die Ergebnisse jedoch nicht. [ weiter... ] kommentieren

14.08.2014Schnellumfrage des Börsenvereins

Erfolgreich im Wandel

Seit einer Dekade kennt die Entwicklung der Verlagsumsätze nur eine Richtung: nach oben. Den höheren Einnahmen standen aber auch 2013 wieder höhere Kosten gegenüber. Das zeigt die Schnellumfrage des Börsenvereins. [ weiter... ] kommentieren

Stellenmarkt / Hot Job Anzeige

Verkaufsleiter W/M

Ameet Sp. z o.o. | PL-94-102 Lodz
München
[ PDF herunterladen ]

05.06.2014Logistikumfrage des Börsenvereins

Mehr Mut zur Rationalisierung

Remissionen, Rechnungsbündelung, Sendungsstruktur: Das waren auch 2013 Baustellen der Branche, wie die Logistikumfrage des Börsenvereins zeigt. Erstmals wurden in diese Studie die digitalen Auslieferungen einbezogen. [ weiter... ] kommentieren

12.10.2010Institut für Handelsforschung

Konjunkturumfrage Buchhandel

Im ersten Halbjahr liefen die Geschäfte im Buchhandel schlecht. Das entsprechende Stimmungstief zeigt die Konjunkturumfrage des Börsenvereins, an der sich mehr als 350 Buchhändler beteiligten. Aber August und September bringen eine deutliche Aufhellung. [ weiter... ] kommentieren

05.10.2010Institut für Handelsforschung

Zukunftsstudie Buchhandel

Viele Stammkunden, gute Noten für den Service: Damit kann das unabhängige Sortiment schon heute punkten. Wie sich dieses Kapital nutzen und vermehren lässt, erkundet ZUB – die neue Zukunftsstudie des Kölner Instituts für Handelsforschung. [ weiter... ] kommentieren

22.09.2010Institut für Handelsforschung

Jahresbetriebsvergleich: Sortimentsbuchhandel 2009

Die wichtigsten Kennzahlen im Buchhandel haben sich 2009 verbessert – das Betriebsergebnis kommt diesmal wenigstens auf eine glatte Null. So der Jahresbetriebsvergleich für den Sortimentsbuchhandel des Instituts für Handelsforschung in Köln ("Kölner Betriebsvergleich"). [ weiter... ] kommentieren

12.08.2010GfK-Studie

DVD-Käufer im Buchhandel

Das DVD-Geschäft hat für das Sortiment so seine Tücken – was auch daran liegen könnte, dass keiner genau weiß, was die Kunden eigentlich wollen. Ergebnisse einer GfK-Studie. [ weiter... ] 1 Kommentar

12.08.2010

DVD-Umsatz im Buchhandel

Gute Zeiten für den Videokaufmarkt: Im Sortiment werden mehr DVDs abgesetzt denn je. Umsatzanteil allerdings noch bei 3 Prozent. So das Ergebnis einer Untersuchung von GfK Panel Services. [ weiter... ] kommentieren

29.07.2010

Shoppingcenter in Deutschland

Das Feld wird zwar enger, doch Shoppingcenter wachsen weiter – und das offenbar gegen den Trend: Ergebnisse einer neuen Studie von GfK Geomarketing.  [ weiter... ] kommentieren

22.07.2010Schnell-Umfrage

Verlags-Umsatz 2009

Von Schwäche keine Spur. Das sechste Umsatzplus in Folge: Die Verlage legten 
2009 erneut zu – allerdings bei steigenden Kosten. Ergebnisse der Schnell-Umfrage des Börsenvereins. [ weiter... ] kommentieren

15.07.2010

2,9 Prozent mehr Onliner in Deutschland

Ergebnis einer aktuellen Internet-Studie: 48,3 Millionen Deutsche über 14 Jahre sind online, das entspricht 72 Prozent der Bevölkerung in dieser Altersgruppe. [ weiter... ] kommentieren

14.07.2010

PwC: Media Outlook 2010-2014

Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Price Waterhouse Coopers (PwC) wagt den Ausblick bis 2014 – und sieht für den Buchmarkt gute Chancen, sich zu behaupten. PwC-Medienexpertin Christine Müller erklärt, warum. [ weiter... ] kommentieren

15.03.2010

GfK-Studie zur Situation auf dem deutschen Buchmarkt

Die Lektüre von Büchern erfreut sich  bei den Deutschen auch in Zeiten von Computern und Internet weiterhin sehr großer Beliebtheit. Alle wichtigen Daten und Fakten zum Thema Bücherkauf und Lesen auf einen Blick. [ weiter... ] kommentieren

11.03.2010

Ratgeber Studie

Marktforscher bescheinigen dem Ratgeber Probleme – der Handel dagegen ist ganz zufrieden. Mittendrin: die Verlage, auf der Suche nach neuen Strategien. [ weiter... ] kommentieren

12.11.2009

Seniorenstudie

Die Generation 50 plus ist eine attraktive Zielgruppe. Eine neue Studie des Börsenvereins beleuchtet, was die Senioren von "ihrer" Buchhandlung erwarten. [ weiter... ] kommentieren