Börsenverein

20.10.2014

Leseprojekt für mehr Chancengleichheit

Der Börsenverein startet mit der Nassauischen Heimstätte in Frankfurt-Fechenheim den "Bücherspielplatz" - ein Lern- und Lesekonzept für Vor- und Grundschüler, die in dem Stadtteil leben. [ weiter... ] kommentieren

20.10.2014Bayerischer Buchpreis 2014

Die sechs Nominierten

Jeweils drei Bücher in den Kategorien Belletristik und Sachbuch sind für den Bayerischen Buchpreis nominiert, den der Landesverband Bayern des Börsenvereins am 27. November als Nachfolgeformat der "Corine" vergeben wird. [ weiter... ] kommentieren

17.10.2014"BuchQuartier" Wien

Kunstbuchverlage machen gemeinsame Sache

17 Verlage, die sich im Arbeitskreis Bild- und Kunstbuchverlage des Börsenvereins engagieren, sind in diesem Jahr beim "BuchQuartier" in Wien mit einer Gemeinschaftspräsentation vertreten. [ weiter... ] kommentieren

16.10.2014Neuregelung zum 1. Januar 2015

Erster Leitfaden zum reduzierten Mehrwertsteuersatz für Hörbücher

Ab Januar 2015 gilt der ermäßigte Mehrwertsteuersatz von sieben Prozent auch für Hörbücher. Ausnahme: Downloads und Hörspiele. Damit sich Verlage und Buchhandlungen auf die neue Rechtslage vorbereiten können, hat der Arbeitskreis Hörbuchverlage im Börsenverein ein Papier mit den wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt. [ weiter... ] kommentieren

15.10.2014Start-up-club des Börsenvereins tourt durch Deutschland

Für Newcomer das Eis brechen

"Eisbrecher" lautet die Veranstaltungsreihe, mit der der Start-up-club des Börsenvereins zwischen Oktober 2014 und März 2015 deutschlandweit unterwegs ist. Dabei soll jungen Unternehmen ein erster Zugang zur Buchbranche ermöglicht werden. Erster Halt ist am 22. Oktober Oetinger 34 in Hamburg. [ weiter... ] kommentieren

14.10.2014Börsenverein

Oktober: Neues vom Mitgliederstand

Neue Kollegen - und Unternehmen, die ausgeschieden sind: Der Börsenverein meldet die Veränderungen, die sich zum 1. Oktober beim Mitgliederstand des Verbands ergeben haben. [ weiter... ] kommentieren

08.10.2014Forum Zukunft Arena Digital: Ein Besuch am neuen Messestand

E-Books und das Buchregal 2.0

Bierkästen als Sitzmöbel, rohe Sperrholzwände als Standarchitektur: Die digitale Arena, die das Forum Zukunft des Börsenvereins in Messehalle 3.1 eröffnet hat, macht schon optisch deutlich, worum es hier geht - um eine Baustelle, auf der noch viel zu tun ist. Wer sich darauf einlässt, lernt nicht nur einiges über die Sichtbarkeit des Digitalen, sondern auch darüber, was auf die Buchwelt zurollt. Update: Podcast mit Buchhändler Tobias Schmid, Jury-Mitglied beim Ideenwettbewerb "Arena Digital". [ weiter... ] kommentieren hören

08.10.2014Protest gegen TTIP im Forum Börsenverein

Attac gerappt

"Ich bin ein Handelshemmnis", rappten zwei Frankfurter Attac-Mitglieder schwungvoll zum Auftakt ihrer Veranstaltung im Forum Börsenverein gegen das Freihandelsabkommen. Gleichzeitig das Aktionsmotto der Aktivisten. Am Messefreitag etwa verhängen 23 Frankfurter Buchhandlungen ihre Schaufenster mit Anti-TTIP-Plakaten. Der EU-Beauftragte Hans-Jürgen Blinn warnte vor den Gefahren für die Buchpreisbindung durch das Freihandelsabkommen. [ weiter... ] 1 Kommentar

08.10.2014Zum Reformbedarf des Börsenvereins: Interview mit Martin Spencker und Matthias Ulmer

"Nicht über jedes Stöckchen springen"

Vor zehn Jahren haben Martin Spencker und Matthias Ulmer ihren Essay "Zur Zukunft des Börsenvereins" publiziert. Heute sehen die beiden Verleger neuen Reformbedarf: Der Verband soll als pluralistische Plattform organisiert werden. [ weiter... ] 3 Kommentare

02.10.2014Börsenverein: Regionaltreffen in NRW

Kunst an der Wand - und im Buch

In Münster wurde ein Szeneviertel für Kreative besichtigt, in Köln Einblick in den Kunstbuchmarkt genommen - eine Rückschau auf zwei Regionaltreffen des Börsenvereins in Nordrhein-Westfalen. [ weiter... ] kommentieren

01.10.2014STADT LAND BUCH im November

Neues beim Berliner Lesemarathon

Vom 16. bis 23. November findet in Berlin und Brandenburg der Lesemarathon STADT LAND BUCH statt − mit rund 140 Buchpremieren, Lesungen und Podiumsdiskussionen. Erstmals kommen in diesem Jahr der Krimimarathon sowie eine Woche der unabhängigen Buchhandlungen hinzu. [ weiter... ] kommentieren

01.10.2014Stickeralbum "Meine Kinderbuchhelden"

Haftender Erfolg

Das Stickeralbum "Meine Kinderbuchhelden" ist ein Renner − allein in der ersten Aktionswoche wurden vom Sortiment 10.000 Alben und knapp 100.000 Stickertüten nachgeordert, teilt der Börsenverein mit. [ weiter... ] 2 Kommentare

01.10.2014Börsenverein startet E-Book-Quartalsberichte

Gezügeltes Wachstum

Der Umsatzanteil mit E-Books im Publikumsmarkt (ohne Schul- und Fachbücher) ist im ersten Halbjahr um 12,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen − auf 4,9 Prozent. Das zeigt der E-Book-Quartalsbericht, den der Börsenverein ab sofort in Kooperation mit GfK Entertainment vierteljährlich vorlegt. [ weiter... ] kommentieren

01.10.2014Geschwister-Scholl-Preis für Glenn Greenwald

Couragierter Einsatz für bürgerliche Freiheiten

Für sein Buch "Die globale Überwachung. Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen" (Droemer) wird Glenn Greenwald mit dem 35. Geschwister-Scholl-Preis ausgezeichnet. Das gab der Landesverband Bayern im Börsenverein bekannt. [ weiter... ] kommentieren

30.09.2014Börsenverein: Mitgliederumfrage zu Aus- und Weiterbildung

"Essentiell für die Zukunft unserer Branche"

Die überwiegende Mehrheit der Verlage und Buchhandlungen will ihre Ausbildungstätigkeit im gleichen Maße fortführen oder noch ausbauen − das zeigt eine Umfrage unter Mitgliedern des Börsenvereins. [ weiter... ] kommentieren