Börsenverein

05.12.2014Neue Börsenvereins-Website

"Danke, liebes Ehrenamt!"

Fachlich wie menschlich sind sie ein Glücksfall: All die Buchhändler und Verleger, die sich neben ihrem Beruf auch noch im Börsenverein engagieren. Und weil heute, am 5. Dezember, der "Tag des Ehrenamts" gefeiert wird, bedanken sich die Mitarbeiter im Hauptamt ganz persönlich für den Einsatz - mit einer neuen, liebevoll gestalteten Homepage. [ weiter... ] kommentieren

02.12.2014Auszeichnung für Leseförderung

Gütessiegel für 103 Buchhandlungen

54 Buchhandlungen aus Hessen, 37 aus Rheinland-Pfalz und 12 aus dem Saarland erhalten das "Gütesiegel Leseförderung – Anerkannter Lesepartner 2014/2015". Die Auszeichnung wird gemeinsam von den jeweiligen Kultusministerien und dem Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland im Börsenverein vergeben. [ weiter... ] kommentieren

02.12.2014Geschwister Scholl-Preis für Glenn Greenwald

"Der Verlust der Unbefangenheit ist eine Form der Gefangenschaft"

Die Verleihung des Geschwister-Scholl-Preises am Montagabend in München wurde zu einer Lehrstunde in Sachen Demokratie - dank Preisträger Glenn Greenwald und Laudator Heribert Prantl. [ weiter... ] kommentieren

28.11.2014Börsenverein

Philippe Genêt geht zum Jahresende

Philippe Genêt (34), Projektleiter Literatur und Leseförderung, verlässt nach sieben Jahren den Börsenverein des Deutschen Buchhandels zum Jahresende, um sich beruflich neu zu orientieren. [ weiter... ] kommentieren

25.11.2014AG Verlagsvertreter tagt in Baden-Württemberg

Die Branche braucht ihre "Lotsen" im Büchermeer

Warum Verlagsvertreter unverzichtbar bleiben: Bei einem Treffen in Achern disktutierten Vertriebsspezialisten aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Bayern und NRW über die Zukunft ihrer Zunft und neue Projekte der Branche. [ weiter... ] kommentieren

25.11.2014Digitale Bibliothek

LOG.OS bekommt eine zweigliedrige Organisationsstruktur

Auf dem Weg zur gemeinnützigen E-Book-Plattform: Die Mitgliederversammlung des LOG.OS Fördervereins hat am Samstag die Weichen für eine Firmengründung gestellt.  [ weiter... ] kommentieren

25.11.2014"Eisbrecher-start-up-Tour" des Börsenvereins

Demnächst in Berlin, Leipzig, Stuttgart und Köln

Die "Eisbrecher-start-up-Tour" des Börsenvereins mit der Start-ups und die Buchbranche besser vernetzt werden soll, macht demnächst Station in Berlin, Leipzig, Stuttgart und Köln. Ein Blog mit Informationen und Berichten geht am 28. November online. [ weiter... ] kommentieren

24.11.2014Bilanz von Stadt Land Buch 2014

8.000 Besucher kamen zum Lesemarathon

Die Veranstalter des Lesefestivals Stadt Land Buch (16.−23. November) in Berlin und Brandenburg zählten insgesamt 8.000 Zuhörer. Die Zusammenarbeit mit dem Krimimarathon soll fortgesetzt werden. [ weiter... ] kommentieren

20.11.2014Reformmodell für den Börsenverein: Die Diskussion ist eröffnet

Mit welcher neuen Struktur soll der Verband in die Zukunft gehen?

Ein Börsenverein ohne Spartenteilung - ohne Sortimenter-Ausschuss, Verleger-Ausschuss, Zwischenbuchhandels-Ausschuss? Durchaus ungewohnt für die Mitglieder. Das zeigte die Diskussion über den geplanten Reformprozess an diesem Donnerstag im Branchenparlament. Ernsthaft und überlegt verlief die Debatte, die sich vor allem um eine Frage drehte: Wie kann die Willensbildung im Verband auch ohne Fachausschüsse demokratisch und fundiert organisiert werden? [ weiter... ] 3 Kommentare

20.11.2014Strukturreform des Börsenvereins: Konzept im Branchenparlament präsentiert

Im Verband sollen alle Player am Markt eine Heimat finden

Wenn sich die Branche verändert, muss sich auch ihr Verband verändern: Vorsteher Heinrich Riethmüller und Hauptgeschäftsführer Alexander Skipis haben dem Branchenparlament heute das Modell für eine umfassende Strukturreform des Börsenvereins vorgestellt. Kernpunkt: Der Abschied von der organisatorischen Dreiteilung nach Sparten. Update: Nach langer, sehr ernsthafter Diskussion stimmt das Branchenparlament für die Weiterentwicklung des Modells (25 Ja-Stimmen, 4 Nein-Stimmen, 3 Enthaltungen). Die vorgetragenen Anregungen der Mitglieder sollen dabei einbezogen werden. [ weiter... ] 1 Kommentar

20.11.2014log.os wird vom Börsenverein unterstützt

Das Wissen der Welt, in der Hand von allen

Der Börsenverein wird Fördermitglied bei log.os – der gemeinnützigen E-Book-Plattform, die eine große Vision verfolgt und 2015 in die Betaphase gehen soll. [ weiter... ] 1 Kommentar

20.11.2014Sitzung des Verleger-Ausschusses

Licht und Schatten beim Urheberrecht

Die Neuausrichtung des AKEP, die weitere Diskussion um gemeinsame Vergütungsregeln für Übersetzer, der Testlauf des Lizenzportals für Intranet-Nutzungen, die Mehrwertsteuer-Problematik bei Bundle-Angeboten und die Weiterentwicklung des VLB – dies waren wichtige Tagesordnungspunkte der Sitzung des Verleger-Ausschusses, der am 19. November im Frankfurter Haus des Buches tagte. [ weiter... ] kommentieren

20.11.2014Ausschuss für den Zwischenbuchhandel

Von Palette bis Preisbindung

Die Mitglieder des Ausschusses für den Zwischenbuchhandel hatten bei ihrer Sitzung gestern eine lange Tagesordnung vor sich auf dem Tisch – sie informierten sich über das neue Hallenkonzept der Frankfurter Buchmesse, veränderte Anlieferungsrichtlinien in der Buchbranche, über die Bundle-Besteuerung, die Logistikumfrage und Preisbindungsfragen. [ weiter... ] kommentieren

20.11.2014

Der Verband auf der Suche nach neuen Strukturen

Der Börsenverein steht vor einer grundlegenden Reform – das Konzept dafür wird am heutigen Donnerstag im Branchenparlament präsentiert. Und dürfte für eine spannende und diskussionsfreudige Sitzungsrunde im Frankfurter Haus des Buches sorgen. [ weiter... ] kommentieren

20.11.2014Sitzung des Sortimenter-Ausschusses

"Wir arbeiten an der Optimierung von buchhandel.de"

Buchhandel.de, Onleihe, E-Book-Flatrate – bei der Sitzung des Sortimenter-Ausschusses (SoA) am gestrigen Mittwoch wurden diverse Beschlüsse gefasst und Empfehlungen abgegeben. [ weiter... ] 11 Kommentare