Bestseller

26.01.2015Taschenbuch-Top25 des Jahres 2014

Gute Unterhaltung

Von allen Taschenbuchverlagen hatten zwei im vergangenen Jahr einen besonders guten Lauf: Rowohlt mit Jojo Moyes - und Bastei Lübbe mit dem Katzenfreund James Bowen. boersenblatt.net blickt zurück auf die meistverkauften Taschenbücher des vergangenen Jahres.  [ weiter... ] 1 Kommentar

23.01.2015Buchcharts - Blick auf die Bestsellerlisten

Houellebecq steigt auf Platz 1 ein

Erst letzte Woche sicherte sich Ian McEwan mit seinem neuen Roman "Kindeswohl" die Spitze der Buchcharts. Nun wurde der Titel bereits verdrängt. Michel Houellebecqs neuer Skandalroman "Unterwerfung" steigt dank ungebrochener medialer Aufmerksamkeit seit dem Attentat auf "Charlie Hebdo" direkt auf Platz 1 der Buchcharts ein. [ weiter... ] 2 Kommentare

20.01.2015Bestsellerlisten

"Spiegel online" verlinkt auf buchhandel.de

Die Initiative des Sortimenter-Ausschusses im Börsenverein hat gefruchtet: "Spiegel online" verlinkt seine Bestsellerliste jetzt auch mit der neutralen Branchenplattform buchhandel.de - und damit nicht mehr ausschließlich mit dem Angebot des Online-Händlers Amazon. [ weiter... ] kommentieren

12.01.2015Bilanz zum Bestsellerjahrgang 2014 (3/3)

Mehr Titel, mehr Bewegung

Gräfe und Unzer musste in den Ratgeber-Jahrescharts zwar Hoffmann & Campe und den Fußball an sich vorbeiziehen lassen – aber es bleibt ja in der Familie: Die Ganske-Gruppe dominierte im vergangenen Jahr den Ratgebermarkt, hatte auch die Bestsellerliste im Griff. Teil 3 der Bilanz zum Bestsellerjahrgang 2014.  [ weiter... ] kommentieren

09.01.2015Buchcharts - Blick auf die Bestsellerlisten

Spannende Neueinsteiger auf der Belletristik-Liste

Zum Jahresanfang sehnen sich die Leser nach Spannung. Der Thriller "Extinction" von Kazuaki Takano (C. Bertelsmann) und der Krimi "Dein finsteres Herz" von Tony Parsons (Bastei Lübbe) steigen neu in den Belletristik-Charts ein. Weiterhin unangefochten an der Spitze befindet sich der Kassenknüller "Gregs Tagebuch - Böse Falle!" (Baumhaus Medien). [ weiter... ] kommentieren

09.01.2015Bilanz zum Bestsellerjahrgang 2014 (2/3)

Der Körper, das Leben, die Politik

Das meistverkaufte Sachbuch (Hardcover) kam im vergangenen Jahr von der Bonnier-Tochter Ullstein – "Darm mit Charme" der jungen Medizinerin Guilia Enders erreichte im Lauf des Jahres eine Millionenauflage. In puncto Bestsellermenge bleibt jedoch die Verlagsgruppe Random House die Nummer eins im Sachbuch. Teil zwei der  Bilanz zum Bestsellerjahrgang 2014. [ weiter... ] kommentieren

07.01.2015Bilanz zum Bestsellerjahrgang 2014 (1/3)

Holtzbrinck dominiert die Belletristik-Charts

In der Belletristik sticht Holtzbrinck wieder einmal alle aus: Die Verlagsgruppe hatte im vergangenen Jahr erneut die meisten Titel in den Charts, musste hier und da aber auch Abstriche machen. Gewinner des Jahres auf der Independent-Seite war Suhrkamp. boersenblatt.net blickt noch einmal zurück – auf die Bestseller des Jahres 2014. [ weiter... ] kommentieren

05.01.2015Buchcharts - Blick auf die Bestsellerlisten

Kinder- und Jugendbücher obenauf

Ein Blick auf die Belletristik-Charts belegt: Kinder und Jugendliche sind alles andere als lesefaul und nutzen die Schulferien zur Lektüre - die zwei höchsten Neueinsteiger der Woche sind "Bibi und Tina - voll verhext" und "Mockingjay - Teil 1". Beide Bücher profitieren von aktuellen Kinoblockbustern. [ weiter... ] kommentieren

02.01.2015Top25 der meistverkauften Bücher des Jahres 2014

Im Rampenlicht des Marktes

Die Fußball-WM und das gute Leben, Technologiekritik, Mord und Totschlag, und die Liebe: Welche Titel und Autoren 2014 besonders viele Käufer fanden  – eine Analyse von GfK Entertainment. [ weiter... ] kommentieren

22.12.2014GfK Entertainment analysiert

Die meistverkauften Bücher des Jahres

Giulia Enders und Lori Nelson Spielman gewinnen mit ihren Debüts das Rennen um die deutschen Buch-Jahrescharts (Hardcover), ermittelt von GfK Entertainment. Zusammen kommen sie auf rund 1,5 Millionen verkaufte Exemplare. [ weiter... ] kommentieren

11.11.2014Studien von WWF und FSC Deutschland

Tropenholz auch in Kinderbüchern

Insgesamt 50 Bücher auf dem Schweizer Buchmarkt hat der WWF auf ihren Gehalt an Tropenholz überprüfen lassen. Das Resultat: Ein Zehntel davon enthält Tropenholz. "Es stammt mit großer Wahrscheinlichkeit aus Raubbau", behaupten die Umweltschützer. In Deutschland hat eine differnziertere Studie des FSC ähnliche Ergebnisse erzielt. [ weiter... ] 3 Kommentare

07.11.2014Buchcharts - Blick auf die Bestsellerlisten

"Passagier 23" setzt sich an die Spitze

Kaum erschienen schon auf Platz eins: Der neue Thriller von Sebastian Fitzek, "Passagier 23" triumphiert über alle anderen – springt vorbei an Nele Neuhaus und Ken Follett auf Anhieb an die Spitze der Belletristik-Charts. Hape Kerkeling kann seine Pole Position auf der Sachbuchliste verteidigen. [ weiter... ] kommentieren

04.11.2014Runder Tisch zu "Spiegel"-Bestsellerlisten

"Der Buchhandel in seiner Gesamtheit"

Auf die Kritik des Buchhandels an der ausschließlichen Verlinkung der "Spiegel"-Bestsellerlisten mit Amazon.de hat das Nachrichtenmagazin reagiert und eine Runde von Buchhandelsvertretern nach Hamburg eingeladen. Vorläufiges Ergebnis: Es sollen künftig bis zu acht Shop-Plattformen in die Verlinkung eingebunden werden, so der "Spiegel". [ weiter... ] 20 Kommentare

31.10.2014Buchcharts - Blick auf die Bestsellerlisten

Viele Krimis und ein Literaturnobelpreisträger

Bewegung auf der Belletristik-Bestsellerliste: gleich sechs Neueinsteiger sind in dieser Woche zu verzeichnen, darunter drei Kriminalromane und der Literaturnobelpreisträger Patrick Modiano. Auf der Ratgeber-Liste wird überwiegend gekocht - und, passend zur Jahreszeit, auch mal wieder gehäkelt. [ weiter... ] kommentieren

27.10.2014Buchcharts - Blick auf die Bestsellerlisten

Helden auf der Bestsellerliste

Fantastisch: Alle vier Neueinsteiger auf der Belletristik-Bestsellerliste stammen auf dem Jugendbuchbereich. Auf Platz 2 schiebt Rick Riordan Band 4 seiner Reihe "Helden des Olymp" an den Start. Bei den Sachbüchern steigen unter anderem Thomas Pikettys "Das Kapital im 21. Jahrhundert", Panda-Rapper Cro, Helmut Kohl und die Freundschaft zwischen Siegfried Lenz und Helmut Schmidt in den Buchcharts ein. [ weiter... ] kommentieren