Thalia

18.12.2014Thalia schließt in Wiesbaden

Rückzug aus dem Lilien-Carré

Die Buchhandelskette Thalia schließt voraussichtlich zum 30. Juni 2015 ihre Filiale im Wiesbadener Lilien-Carré am Bahnhofsplatz 3. Grund sei die "langanhaltend negative Umsatzentwicklung", teilt das Unternehmen mit. [ weiter... ] kommentieren

17.12.2014Douglas Holding

Thalia-Verkauf abgeblasen?

Die Douglas Holding will die Buchhandelskette Thalia offenbar nun doch nicht verkaufen − das berichtet das "Manager Magazin" in seiner Januar-Ausgabe (Erscheinungstermin: 19. Dezember). Grund: Keiner der Kaufinteressenten habe den verlangten Preis für die Buchhandelskette zahlen wollen, so das Magazin. [ weiter... ] 6 Kommentare

04.12.2014Thalia baut Kooperation mit der Deutschen Telekom aus

Hörbücher per Flatrate

Thalia bietet seinen Kunden Hörbücher jetzt auch zum Download an – einzeln und im Abo. Die Shops buch.de und bol.de ziehen im Frühjahr 2015 nach. Abgewickelt wird der Kauf über einen Link zur Telekom-Tochter Atrada. [ weiter... ] kommentieren

27.11.2014Interview mit Henning Kreke über die Neuausrichtung von Thalia

"Wir haben uns zurückbesonnen auf das Buch"

Kernkompetenz Buch, angereichert mit einem passenden Zusatzsortiment sowie Cross-Chanel-Strategien: für Henning Kreke, den Vorsitzenden der Douglas Holding, hat die Zukunft von Thalia bereits begonnen. Im Interview mit Christina Schulte spricht er über die abgeschlossene Neuausrichtung der Buchhandelskette und einen möglichen Börsengang von Douglas. [ weiter... ] 1 Kommentar

27.11.2014Douglas-Gruppe mit zwei Prozent Umsatzplus

Zukunft ohne Thalia?

Seit die Douglas-Gruppe nicht mehr an der Börse notiert ist, geht sie mit ihren Zahlen sparsamer um. Einmal im Jahr lädt sie dennoch zu einem Pressegespräch nach Düsseldorf ein, um auf das abgelaufene Geschäftsjahr zurückzublicken. Thalia und die Verkaufsgerüchte waren dort heute Thema. Vorstandsvorsitzender Henning Kreke bestätigte, dass Douglas sich künftig auf "Parfümerien fokussieren" und eine eine "aktive Portfoliostrategie" verfolgen wolle. Die Gerüchte, dass für 2015 ein Verkauf von Thalia (Buch) und Appelrath-Cüpper (Mode) geplant ist, verdichten sich − im Gespräch mit dem Börsenblatt gab es dazu aber keine Aussage. [ weiter... ] kommentieren

27.11.2014Douglas-Konzern

Letzter Sommer mit Thalia?

Der Douglas-Konzern will die Buchhandelskette Thalia nach Medienberichten in der zweiten Jahreshälfte 2015 verkaufen. Die australische Investmentbank Macquarie soll den Auftrag erhalten haben, den Verkauf zu organisieren, meldet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf "zwei mit dem Prozess vertraute Personen". [ weiter... ] kommentieren

27.10.2014Douglas Holding gibt Schmucksparte ab

Londoner Finanzinvestor übernimmt Christ

Der Finanzinvestor 3i Group mit Sitz in London und von der Gruppe beratene Fonds übernehmen gemeinsam die Mehrheit am Schmuckhändler Christ, der zur Douglas Holding gehört. Ein Kaufvertrag wurde am 27. Oktober unterzeichnet. Der Transaktion müssen noch die Kartellbehörden zustimmen. Damit bekommen Spekulationen über einen möglichen Verkauf von Thalia erneut Nahrung.  [ weiter... ] kommentieren

09.10.2014Thalia schließt in Essen-Rüttenscheid

Zu Jahresbeginn ist Schluss

Wenn im Januar 2015 der Mietvertrag ausläuft, wird der Buchhandelsfilialist Thalia seinen Standort in Essen-Rüttenscheid „aufgrund der negativen Umsatzentwicklung“ aufgeben. Der ebenfalls in der Rüttenscheider Straße ansässige Thalia (Baedeker) Firmenservice bleibt nach Unternehmensangaben hiervon unberührt. Er soll künftig an einem neuen Standort in Essen weitergeführt werden. [ weiter... ] 1 Kommentar

01.10.2014Thalia bilanziert das Geschäftsjahr

Bericht ohne Zahlen

Im abgeschlossenen Geschäftsjahr konnte die Hagener Buchhandelsgruppe Thalia nach eigenen Angaben erneut wachsen. Investiert hat die Buchhandelskette vor allem in die Cross-Channel-Verknüpfung der beiden großen Vertriebskanäle stationärer Buchhandel und E-Commerce. [ weiter... ] 2 Kommentare

03.09.2014Thalia

Neue Filialen in Einkaufszentren

Thalia eröffnet am 4. September im Essener Kronenberg Center auf 120 Quadratmetern sowie Ende September im Saarbrückener Saarbasar auf 200 Quadratmetern neue Filialen. [ weiter... ] kommentieren

18.08.2014Bertelsmann-Hugendubel-Weltbild-Joint-Venture

Thalia will bei Pubbles dabei sein

Der Tolino-Anbieter Pubbles soll einen Gesellschafter hinzugewinnen: Laut Bundeskartellamt will Thalia mit einem Drittel der Geschäftsanteile bei Pubbles einsteigen. Derzeit liegt die Hälfte der Anteile bei Bertelsmann, jeweils 25 Prozent halten Hugendubel und Weltbild. [ weiter... ] kommentieren

14.08.2014Erstes Halbjahr bei Orell Füssli

"Buchhandel spürt Abwanderung ins Internet"

Innerhalb der Orell Füssli Thalia AG hat die Division Buchhandel von Orell Füssli im ersten Halbjahr 2014 (Januar bis Juni) einen Nettoerlös von 48,3 Millionen Schweizer Franken erwirtschaftet. Das Ergebnis vor Steuern (EBIT) lag bei minus 1,6 Millionen Franken. [ weiter... ] 1 Kommentar

14.08.2014"Lebensmittel Zeitung" spekuliert über Douglas Holding

Thalia bald in neuen Händen?

Der Umbau bei Douglas gewinnt an Tempo: Unter Berufung auf informierte Kreise berichtet die "Lebensmittel Zeitung" heute über einen baldigen Verkauf von Thalia − ähnlich wie das "Manager Magazin" bereits vor einigen Wochen. Im strategisch wichtigen Parfümeriezweig übernimmt der Zeitung zufolge vorübergehend CEO Henning Kreke die Zügel − für den scheidenden Vorstand Manfred Kroneder. [ weiter... ] kommentieren

01.08.2014Tolino-Partner dementieren Gerüchte

"Tablet-Strategie ist nicht beendet"

Die Tolino-Allianz will an ihrer Strategie festhalten, neben den gut laufenden E-Readern (Tolino Vison und Tolino Shine) auch Tablets im Buchhandel anzubieten. Ein Preisrutsch bei Weltbild, Jokers und Thalia hatte für Nährstoff gesorgt: Haben sich die Unternehmen in dem schwierigen Markt verhoben?  Gegenüber boersenblatt.net dementierten die Tolino-Partner nun auf Nachfrage: Die 99-Euro-Preise seien "nur eine Marketingaktion." [ weiter... ] kommentieren

30.07.2014Thalia druckt E-Book-Magazin

Tolinos Welt im A5-Format

Thalia hat in Kooperation mit Gruner + Jahr Corporate Editiors eine A5-Broschüre herausgegeben, in der ausschließlich E-Books beworben werden. Das Heft (Auflage: 1 Million) ist in den knapp 300 Thalia-Filialen erhältlich und liegt der aktuellen Ausgabe der "Brigitte" bei, die heute erscheint. [ weiter... ] kommentieren