Verband

17.04.2014Verleger-Ausschuss bezieht Stellung zur E-Book-Leihe

"Lizenzen statt Regulierung"

Der Verleger-Ausschuss (VA) des Börsenvereins hat zum Thema E-Lending in Bibliotheken ein Postionspapier verfasst. Einem "uneingeschränkten Nutzungsrecht" von E-Books durch die Bibliotheken erteilt das Verleger-Gremium eine Absage. Stattdessen bringt der VA ein Lizenzierungsmodell ins Gespräch. [ weiter... ] kommentieren

16.04.2014In fünf Wochen fällt der Startschuss zur Lesetour

"24 Stunden Buch"

Am 23. Mai um 12 Uhr startet der Börsenverein Landesverband Berlin-Brandenburg unter Beteiligung von Buchhandlungen und Verlagen in Berlin die 24-stündige Lesetour "24 Stunden Buch" mit umfangreichem Programm und 40 Veranstaltungen. [ weiter... ] kommentieren

Stellenmarkt / Hot Job Anzeige

Sachbearbeiter (m/w) Kundenbetreuung

MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH
Frankfurt
[ PDF herunterladen ]

15.04.2014Buchtage Berlin 2014

Branchentreff mit neuem Gesicht

Aus zwei mach eins: Die Buchtage Berlin 2014 (4.−6. Juni) haben ein neues Gesicht. Erstmals ist die AKEP-Jahrestagung in die Buchtage integriert und für alle Mitglieder geöffnet, teilt der Börsenverein mit. Thema der Hauptversammlung ist das Branchenprojekt Metadatendank. [ weiter... ] kommentieren

15.04.2014Mitgliederstand

Buchhandlungen in Gronau und Hamburg bestehen weiter

Der Börsenverein meldet eine Korrektur zum Verkehrsnummernnachtrag. [ weiter... ] 2 Kommentare

14.04.2014Geisteswissenschaften International

Deutsche Forschung worldwide

Dass Englisch die Wissenschaftssprache Nummer eins ist, hat viele Vorteile, bedeutet für deutsche Forscher aber auch, dass ihre Bücher erst übersetzt werden müssen – bevor sie auf internationalem Parkett Anerkennung finden. Welche Hürden hier zu nehmen sind, diskutierten Verlage und Wissenschaftler vergangene Woche gemeinsam auf Einladung des Deutschen Historischen Instituts und Geisteswissenschaften International in London.    [ weiter... ] kommentieren

14.04.2014Stabwechsel beim Europäischen und Internationalen Buchhändlerverband

Kyra Dreher übernimmt Spitzenamt

Nach dem Ausscheiden John Mc Namees als Präsident der European and International Booksellers Federation übernimmt die Geschäftsführerin des Sortimenter-Ausschusses im Börsenverein jetzt vorübergehend die Geschäfte - gemeinsam mit ihrem Kollegen Fabian Paagman aus den Niederlanden. [ weiter... ] 1 Kommentar

13.04.2014Die Sonntagsfrage

Was muss ich für das Nachwuchsparlament mitbringen, Frau Keil?

Azubis, Studenten und Berufseinsteiger der Buch- und Verlagsbranche sind aufgerufen, sich für das Nachwuchsparlament zu bewerben. Während der Buchtage in Berlin kommen die Young Professionals in der Hauptstadt zusammen. Worum es beim Treffen geht und warum sich die Teilnahme lohnt, erklärt Lisa Maria Keil, Nachwuchssprecherin und Assistentin der Geschäftsführung bei Osiander in Tübingen. [ weiter... ] kommentieren

11.04.2014Buchtage in Berlin 2014

Jetzt bewerben für das Nachwuchsparlament

Während der Buchtage Berlin 2014 tagt am 5. und 6. Juni wieder das Nachwuchsparlament. 100 junge Nachwuchskräfte erhalten die Möglichkeit, am Programm der Buchtage und am Nachwuchsparlament teilzunehmen. [ weiter... ] kommentieren

10.04.2014Treffen der AG PRO

AG PRO spricht sich für eine Branchenlösung bei digitalen Vorschauen aus

Die Metadatenbank VLB + war das Hauptthema, mit dem sich die AG PRO (Prozesse, Rationalisierung, Organisation) am Mittwoch in Hamburg befasst hat. Diskutiert wurde unter anderem über digitale Verlagsvorschauen – auch eine Empfehlung hat die Arbeitsgemeinschaft dazu verabschiedet. [ weiter... ] kommentieren

08.04.2014Jahreshauptversammlung Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Frankfurt soll "Stadt der Zuflucht" bleiben

In der Wiesbadener Villa Clementine ging am 8. April die Jahreshauptversammlung des Landesverbands Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland über die Bühne. Die Themen: Metadatenbank, Kundenakquise, die Kampagne "Vorsicht Buch!". Und, aus aktuellem Anlass, das Projekt "Städte der Zuflucht".  [ weiter... ] 3 Kommentare

03.04.2014Börsenverein: Frühjahrssitzung der Zwischenbuchhändler

Nächste Ausfahrt Metadatenbank

Metadatenbank, Logistikumfrage, THEMA und "ABC des Zwischenbuchhandels": Das waren die Themen der Frühjahrssitzung des Ausschusses für den Zwischenbuchhandel. boersenblatt.net dokumentiert die Ergebnisse. [ weiter... ] kommentieren

02.04.2014Börsenverein: Das Branchenparlament hat getagt

Parlamentarischer Rückenwind für die Metadatenbank

Zügig und einhellig: So hat das 14. Branchenparlament am Mittwochnachmittag ein Großprojekt der Branche auf die nächste Stufe gehoben. Die klare Empfehlung der versammelten Buchhändler und Verleger an den Börsenvereinsvorstand lautet: Weitermachen mit der Arbeit an der Metadatenbank, und zwar auf dem Weg, den die entsprechende, spartenübergreifende Taskforce in einem umfangreichen Papier vorgezeichnet hat. [ weiter... ] kommentieren sehen

02.04.2014Börsenverein: Frühjahrssitzung des Verleger-Ausschusses

Suche nach konstruktiven Lösungen

Aktuelle Entwicklungen des Urheberrechts, das weitere Vorgehen beim Thema Übersetzerhonorare und die geplante Metadatendatenbank – dies waren einige der wichtigsten Tagesordnungspunkte der Sitzung des Verleger-Ausschusses im Frankfurter Buchhändlerhaus. [ weiter... ] kommentieren

02.04.2014Börsenverein: Frühjahrssitzung des Sortimenter-Ausschusses

"Unverzichtbare Grundlage für die Metadatenbank"

Am Vormittag hat der Sortimenter-Ausschuss des Börsenvereins seine Stellungnahme zur geplanten Metadatenbank der Branche und zu den Empfehlungen der entsprechenden Taskforce formuliert. Die Stellungnahme der Buchhändler im Wortlaut - und die Diskussion im Ausschuss. [ weiter... ] kommentieren

02.04.2014Börsenverein: Sitzungsrunde in Frankfurt

Mega-Thema: Die Metadatenbank

Die Frühjahrssitzungen der Börsenvereinsgremien kreisen heute um ein Großprojekt der Branche: den Aufbau der geplanten Metadatenbank unter dem Stichwort VLB+. [ weiter... ] kommentieren