Werbung

Media Markt trommelt fürs Hörbuch

Der Elektronikdiscounter Media Markt schenkt seiner kleinen Warengruppe Hörbuch große Aufmerksamkeit: Auf der Homepage gibt es jetzt einen professionell moderierten Podcast, der ein halbes Dutzend Audiobooks vorstellt. Verantwortlich für die Werbeidee zum Hören ist die Edel Distribution, die den Vertrieb für in den Elektronikdiscounter für zwölf Hörbuchverlage organisiert.

Der Podcast für die Media Markt-Seite soll monatlich aktualisiert werden und umfasst bis hin zum Kinderhörbuch alle Genres. In diesem Monat gibt es gut anmoderierte und mit Musik aufgelockerte Tipps der Labels Argon, Audiobuch, DAV, Diogenes, Hörspiele-Welt, Random House Audio und dem Kinder-Label Wellenreiter von Lübbe Audio. Nach Auskunft von Henning Rudert, der bei Edel Distribution für den Hörbuchvertrieb zuständig ist, zahlen die Verlage anteilig für die Produktionskosten des Podcasts. "Wir wollen das Hörbuch in den Elektronikmärkten weiter nach vorn bringen", so Rudert. Von manchen Titeln der von Edel vertretenen Verlage würden heute schon bis zu 20 Prozent des Umsatzes bei Media Markt und Saturn getätigt, sagt er.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

2 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • hannibal

    hannibal

    hoffentlich merkt der Buchhandel endlich dass er von seinem hohen Roß herabsteiben muss! Die Mitbewerber legen auch auf "kleine" Warengruppen wert und kümmern sich. Wenn die Buchpreisbindung irgendwann fällt steigen die Elektromärkte sicher in den Preiskampf ein, das "süsse Leben" der Buchhändler ist dann vorbei.

  • bookseller

    bookseller

    @hannibal
    welches hohe roß?????
    ist das die unsägliche diskussion um zu hohe buchpreise??
    die preise macht immer noch der verlag und wenn die preisbindung gefallen ist werden sie über kurz oder lang festtstellen, dass die bücher/hörbuchpreise immmer weiter steigen. da sich nur noch wenige produzenten den markt teilen. vielleicht haben sie nur wenig ahnung über die wirtschaftliche situation des durchschnittsbuchhändlers, diese ist alles nur nicht süss!!!
    vorsicht bei soooo verallgemeinerten aussagen.

    • Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld