Veranstaltungen

Verlegerreise nach Argentinien

Die Frankfurter Buchmesse hat für den 19. bis 24. April eine Verlegerreise nach Buenos Aires geplant. Anmeldungen werden noch bis zum 7. Februar entgegengenommen.

Die Reise biete eine perfekte Gelegenheit, den Buchmarkt des zukünftigen Frankfurter Ehrengasts näher kennenzulernen, teilt die Frankfurter Buchmesse mit. Neben der Teilnahme an der Feria Internacional del Libro werde es ein umfangreiches Informationsprogramm zum argentinischen Buchmarkt geben. Besuche bei argentinischen Verlagen und Treffen mit anderen Vertretern der Buchbranchen sind geplant. Ziel der Reise ist es, den Teilnehmern einen möglichst umfassenden Einblick in die argentinische Buch- und Verlagswelt zu bieten, so die Veranstalter. Weitere Auskünfte gibt Dieter Schmidt, Telefon o69 2102-242 E-Mail: schmidt@book-fair.com

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld