TV / Film

7 Millionen sahen ZDF-Komödie "Ein Mann, ein Fjord"

7,17 Millionen Zuschauer sahen am Mittwoch das ZDF-Roadmovie "Ein Mann, ein Fjord" nach dem gleichnamigen Hörbuch von Hape Kerkeling und Angelo Colagrossi (Roof Music / tacheles!).

Der Film sei damit das meistgesehene Programm des Tages im deutschen Fernsehen gewesen, teilte der Sender mit. Die Hauptrollen in dem prominent besetzten Film spielen Jürgen Tarrach als arbeitsloser Bürokaufmann Norbert Krabbe aus Wanne-Eickel, der bei einem Preisausschreiben einen Fjord in Norwegen gewinnt, Anneke Kim Sarnau als seine trinkfreudige Ehefrau Birgit und Olga von Luckwald in der Rolle der vor Lebensfreude sprudelnde Tochter Ute. In gleich drei Paraderollen ist Hape Kerkeling zu sehen, der als Horst Schlämmer, Sängerin Uschi Blum und Moderatorin Gisela die Krabbes auf ihrer chaotischen Reise nach Norwegen begleitet. Die Maxi-Single "Hape featuring Uschi Blum: Sklavin der Liebe" erscheint bei ROOF Music und ist ab sofort auch im Buchhandel erhältlich.   Das Hörbuch "Ein Mann, ein Fjord!" hat mit über 300.000 verkauften Exemplaren bereits Platin-Status erreicht und wurde 2007 mit dem CORINE / Focus Hörbuchpreis ausgezeichnet.  

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld