Individualbuch

Neuer Küchendienst von Dr. Oetker und Wissenmedia

Rückenwind für das Individualbuch: Der Dr. Oetker Verlag und die Bertelsmann-Tochter Wissenmedia starten ein Internetportal mit angeschlossener Druckstufe - genannt Oetkerselect. Nutzer können sich aus mehreren Tausenden Koch- und Backrezepten einen individuellen Mix zusammenstellen und dann als Buch produzieren lassen.  

Titel, Untertitel und Widmung seien frei wählbar, teilten die Kooperationspartner mit. Und: Die Rezeptesammlung bekomme einen festen Einband. Weitere Details zur Ausstattung wurden nicht genannt. Kosten sollen die Unikate mindestens 22 Euro – je nach Anzahl der ausgewälten Rezepte.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld