Umfrageergebnis

Wer gewinnt den Deutschen Buchpreis?

Spannend bis zum Schluss: Bei der Umfrage zum Buchpreis-Favoriten auf boersenblatt.net lieferten sich Herta Müller ("Die Atemschaukel") und Kathrin Schmidt ("Du stirbst nicht") ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Heute abend wird die Jury im Kaisersaal des Frankfurter Römers den Sieger verkünden.

695 Teilnehmer haben sich an der Umfrage auf boersenblatt.net beteiligt, die heute um 13 Uhr zu Ende ging. Schon nach wenigen Wochen lagen Herta Müller und Kathrin Schmidt an der Spitze - und blieben dort.

Die Stimmverteilung im Einzelnen:

  • Herta Müller, "Atemschaukel" (Hanser): 186 Stimmen (26,7 Prozent)
  • Kathrin Schmidt, "Du stirbst nicht" (Kiepenheuer & Witsch): 184 Stimmen (26,2 Prozent)
  • Rainer Merkel, "Lichtjahre entfernt (S.Fischer): 127 Stimmen (18,3 Prozent)
  • Stephan Thome, "Grenzgang" (Suhrkamp): 106 Stimmen (15,3 Prozent)
  • Norbert Scheurer, "Überm Rauschen" (Beck), 50 Stimmen (7,3 Prozent)
  • Clemens J. Setz, "Die Frequenzen" (Residenz): 43 Stimmen (6,3 Prozent)

Die Preisverleihung findet heute Abend zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse im Kaisersaal des Frankfurter Römers statt. Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur übertragen die Preisverleihung live im Rahmen von Dokumente und Debatten auf der LW 153 und 177 kHz und auf der MW 990 und 855 kHz, sowie im digitalen Satellitenradio DVB-S, Bouquet ZDF.vision und per Livestream im Internet unter www.dradio.de.

Der Preisträger erhält ein Preisgeld von 25.000 Euro; die fünf Finalisten erhalten jeweils 2.500 Euro.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld