Buchmesse

Elke Heidenreich hört mit "Lesen!" auf

Ein Jahr nach dem Ende ihrer ZDF-Sendung "Lesen!" verabschiedet sich Elke Heidenreich Ende des Jahres auch von ihrer Video-Rubrik auf litcolony.de. Das gab sie heute auf der Frankfurter Buchmesse bekannt.

Elke Heidenreich

Elke Heidenreich © Bettina Flitner

"Ich muss mal eine Pause machen mit diesem Marathon-Lesen", sagte Elke Heidenreich auf der Buchmesse gegenüber dem Bayerischen Rundfunk in der Sendung "Eins zu Eins. Der Talk". Sie mache das jede Woche, so viel könne man gar nicht lesen.

Es strenge sie doch auch enorm an. Also habe sie sich vorgenommen, zum Jahresende aufzuhören. Das schliesse aber nicht aus, dass sie noch einmal etwas Ähnliches machen werde, sagte Heidenreich.

Heidenreich stellt auf litcolony.de jeweils Donnerstags ein "Buch der Woche" vor. Mit dem Weggang von Heidenreich fällt wohl auch die Kooperation mit der Buchhandelskette Thalia. Momentan kann die Sendung neben dem Portal litcolony.de zeitgleich auch auf thalia.de angesehen werden.

Ausschnitt aus der Radio-Sendung hören

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld