Stuttgart

MediaNight an der Hochschule der Medien

Programm zum Zuschauen, Anhören und Mitmachen  - am 28. Januar zeigen Studierende der Hochschule der Medien (HdM) woran sie im Wintersemester 2009/2010 gearbeitet haben. Von 18 bis 19.30 Uhr wird eine Studienberatung angeboten.

"Gäste der MediaNight können testen, wie sich ein E-Book anfühlt, Liedermacher und einen DJ erleben, der die Bibliothek rockt. Auch warum Menschen Bücher kaufen und ob Studenten Zeitschriften lesen, wird vorgestellt", heißt es in der Einladung der Hochschule. Lust aufs Lesen sollen die Studiengangsmagazine point und PMMinsight sowie der Zeitung MEDIAkompakt machen, die vor Ort verteilt werden.

Bei den Medieninformatikern erfahren die Gäste, wie sie wichtige Dateien auf ihrem System verschlüsseln oder wie der wissenschaftliche Prototyp eines Shopsystems aussieht. Die Medienwirtschaftler zeigen unter anderem einen Beitrag über Kinderarmut in Stuttgart oder zur Mobilität der Zukunft. Um Welterkenntnis geht es bei den Verpackungstechnikern der HdM: Sie verkaufen sie in 0,2 Liter-Dosen. Dagegen können Besucher der Event-Media-Installation in einer weißen, durchdesignten Welt, in der Tiere nicht von Maschinen zu unterscheiden sind, ihren Platz suchen.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

2 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Janina

    Janina

    an die Redaktion:
    Der Link zur Medianight funktioniert nicht, da das "t" fehlt!

  • Redaktion

    Redaktion

    Danke für den Hinweis, das "t" haben wir nachgetragen.

    • Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld