Börsenverein

Branchenparlament tagt heute im Frankfurter Goethehaus

Das Branchenparlament kommt heute ab 10 Uhr zu seiner 6. Sitzung zusammen. Im Frankfurter Goethehaus diskutieren die Buchhändler, Zwischenbuchhändler und Verleger unter anderem über Preisbindungsprobleme im Online-Buchhandel.

Matthias Heinrich eröffnet das Branchenparlament

Matthias Heinrich eröffnet das Branchenparlament © Claus Setzer

Auch die internationalen Entwicklungen des Urheberrechts werden näher beleuchtet. Aktuelle Punkte, die am gestrigen Mittwoch bereits auf der Agenda der Fachausschüsse standen, werden ebenfalls im Plenum erörtert.

Im Rahmen des Branchenpalaments werden zu den Themen der Tagesordnung verschiedene Empfehlungen erarbeitet, die dann an Börsenvereinsvorsteher Gottfried Honnefelder als “Frankfurter Erklärungen“ übergeben werden.  

Geleitet wird die Sitzung von Matthias Heinrich, Vorsitzender des Ausschusses für den Zwischenbuchhandel.

Das Börsenblatt berichtet ausführlich aus dem Goethehaus.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld